Israel-Hamas-Krieg: Israel sagt, es lehne das von der Hamas angenommene Waffenstillstandsangebot der ägyptischen und katarischen Vermittler ab

Israel-Hamas-Krieg: Israel sagt, es lehne das von der Hamas angenommene Waffenstillstandsangebot der ägyptischen und katarischen Vermittler ab
Israel-Hamas-Krieg: Israel sagt, es lehne das von der Hamas angenommene Waffenstillstandsangebot der ägyptischen und katarischen Vermittler ab
-

Hamas würde einen Waffenstillstand zur Freilassung von Geiseln befürworten.

Die Hamas gab am Montag bekannt, dass sie den von Ägypten und Katar vorgelegten Vorschlag für einen Waffenstillstand im Gazastreifen angenommen habe, doch ein israelischer Beamter sagte kurz darauf, dass die Bedingungen des Vorschlags für Israel nicht akzeptabel seien.

In einer Erklärung gibt die Hamas an, dass der Chef des politischen Zweigs der palästinensischen islamistischen Bewegung im Exil, Ismail Haniyeh, den Premierminister von Katar und den Chef der ägyptischen Geheimdienste, die wichtigsten Vermittler in diesem Konflikt, darüber informiert habe, dass er akzeptiert habe ihr jüngster Waffenstillstandsvorschlag.

Der Vorschlag, der nicht öffentlich vorgestellt wurde, umfasst einen Waffenstillstand, die Rückkehr der durch den Konflikt in Gaza vertriebenen Zivilisten in ihre Heimat sowie einen Austausch von Geiseln und Gefangenen, sagte ein Hamas-Beamter gegenüber Reuters.

Ein israelischer Beamter sagte, dies sei nicht die ursprüngliche Version des Waffenstillstandsvorschlags, der letzte Woche in Kairo diskutiert wurde, und fügte hinzu, dass er in seiner jetzigen Form nicht akzeptabel sei. Der israelische Beamte bezeichnete die Unterstützung des Vorschlags durch die Hamas als „Trick“, der darauf abzielte, Israel als die Partei darzustellen, die den Frieden verweigert.

Der Hamas-Funktionär wies seinerseits darauf hin, dass die am Sonntag nach Katar zurückgekehrte Verhandlungsdelegation bald nach Kairo zurückkehren werde, um das Abkommen zu besprechen. Als Reaktion auf diese Ankündigungen begrüßte der türkische Präsident Tayyip Erdogan die Position der Hamas und forderte die westlichen Länder auf, ihren Druck auf Israel zu erhöhen.

-

PREV „Hier ist das Herz. Ich habe Zwiebeln hinzugefügt“: Ein gefährlicher Kannibale reiht sich in die Liste der an die Front geschickten russischen Gefangenen ein
NEXT Die Demokraten haben im Repräsentantenhaus bereits die Kontrolle?