James Dunsterville: „Seit den 1980er Jahren hat sich im Handel alles verändert“

James Dunsterville: „Seit den 1980er Jahren hat sich im Handel alles verändert“
Descriptive text here
-

Veröffentlicht am 13. Mai 2024 um 05:21.

Entdecken Sie die neue Formel von „Point Éco“, dem Wirtschaftsnewsletter von Le Temps

Jeden Morgen um 6 Uhr verfolgen unsere Journalisten den Puls der Wirtschaftsnachrichten. Entschlüsselungen des Schreibens, von Finanzen bis Immobilien, praktische Ratschläge für die Verwaltung Ihrer Karriere und Expertenmeinungen – das neue Format dieses kostenlosen Newsletters wird ab Montag, dem 13. Mai, verschickt. Jetzt registrieren

James Dunsterville ist Organisator des Graincom-Gipfels, dessen vierte Ausgabe vom 14. bis 16. Mai in Genf stattfindet. Diese Konferenz, an der ein halbes Tausend Menschen in einem Hotel im Kanton zusammenkommen, ist ein Maßstab im Handel mit Agrarrohstoffen. Es ist neben Global Grain, einer Konferenz, die im November in der Gemeinde stattfindet und die ebenfalls von James Dunsterville gegründet wurde, eines der beiden wichtigsten Jahrestreffen der Branche.

Der Brite ist seit fünf Jahrzehnten in dieser Branche tätig, wo er abwechselnd für die Unternehmen Continental Grain und Finagrain arbeitete, dann als Freiberufler. Die Genferseeregion ist eine Bastion des Getreidehandels, insbesondere des Getreidehandels in Richtung des Schwarzen Meeres, einer Region mit fruchtbaren Böden, die sich derzeit im Krieg befinden. Vor dem Krieg wurde mehr als die Hälfte des Getreides dieser Region im Genferseegebiet gehandelt.

Interessiert an diesem Artikel?

Um alle Vorteile unserer Inhalte nutzen zu können, abonnieren Sie! Profitieren Sie bis zum 31. Mai von fast 15 % Rabatt auf das Jahresangebot!

ANGEBOTE PRÜFEN

James-Dunsterville-%E2%80%9ESeit-den-198
Gute Gründe, Le Temps zu abonnieren:
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle auf der Website verfügbaren Inhalte.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle in der mobilen Anwendung verfügbaren Inhalte
  • Sharing-Plan von 5 Artikeln pro Monat
  • Konsultation der digitalen Ausgabe der Zeitung am Vortag ab 22 Uhr
  • Zugriff auf Beilagen und T, das Temps-Magazin, im E-Paper-Format
  • Zugang zu einer Reihe exklusiver Vorteile, die Abonnenten vorbehalten sind

Bereits Abonnent?
Einloggen

-

PREV Das angekündigte Ende des CFA-Franc in Westafrika
NEXT Pedro Sánchez gewinnt seine Wette in Katalonien gegen die Separatisten