Bilder eines Schlauchbootes, das mit voller Geschwindigkeit im Hafen auf Grund läuft

Bilder eines Schlauchbootes, das mit voller Geschwindigkeit im Hafen auf Grund läuft
Bilder eines Schlauchbootes, das mit voller Geschwindigkeit im Hafen auf Grund läuft
-

Von CH

Veröffentlicht
vor 3 Stunden

” data-script=”https://static.lefigaro.fr/widget-video/short-ttl/video/index.js” >

VIDEO – Ein Boot beendete sein Rennen auf dem Ponton des Herkules-Hafens des Fürstentums, am Rande der Qualifikation für den Großen Preis von Monaco, Samstag, den 25. Mai.

Die Aufmerksamkeit wurde vorübergehend von der Qualifikation für den Großen Preis von Monaco am Samstag, den 25. Mai, abgelenkt. Ein Schlauchboot lief auf dem Ponton von Port Hercule am Fuße des Felsens gewaltsam auf Grund. Videoüberwachungsbilder, die an diesem Wochenende in sozialen Netzwerken die Runde machten, zeigen, dass der Fahrer des kleinen Bootes sein Manöver völlig verfehlte. Nachdem das Steuerrad nach links gelenkt wurde, prallte das Schlauchboot heftig gegen zwei festgemachte Boote, bevor es seinen Kurs auf dem Ponton beendete.

Lesen Sie auchCharlotte, Andrea, Alexandra aus Hannover … Der Casiraghi-Clan trifft sich zum Großen Preis von Monaco wieder

Zwei Personen wurden im Durchgang beinahe mitgerissen, zogen sich aber rechtzeitig zurück. Entsprechend Netter Morgen Die Feuerwehr von Monaco, die Société d’exploitation des ports de Monaco und ein vor Ort anwesender Sicherheitsbeamter bestätigten, dass die hinter dem Ponton geparkten Yachten nicht getroffen wurden.

Lediglich der Fahrer des Reifens wurde leicht verletzt und ins Princess Grace Hospital Center (CHPG) transportiert.

-

NEXT Ein Kommunalkandidat wurde in Mexiko ermordet, insgesamt mehr als zwanzig