Pimco: Was kann man aus der Debatte zwischen Donald Trump und Joe Biden lernen? – 07.03.2024 um 15:14 Uhr

Pimco: Was kann man aus der Debatte zwischen Donald Trump und Joe Biden lernen? – 07.03.2024 um 15:14 Uhr
Pimco: Was kann man aus der Debatte zwischen Donald Trump und Joe Biden lernen? – 07.03.2024 um 15:14 Uhr
-

(AOF) – Als Reaktion auf die jüngste Debatte zwischen Donald Trump und Joe Biden identifiziert Libby Cantrill, Leiterin der amerikanischen Politik bei Pimco, drei Hauptelemente für Investoren. Erstens versprach Donald Trump (erneut), die von ihm eingeführten Steuersenkungen auszuweiten, während Joe Biden sagte, er werde die Steuern für die Reichen erhöhen und gleichzeitig die Steuersenkungen für diejenigen beibehalten, die weniger als 400.000 US-Dollar pro Jahr verdienen.

Ein Sieg der Republikaner im Weißen Haus und im Kongress ist nach Donnerstag wahrscheinlicher, sodass auch das Risiko, dass eine vollständige Ausweitung der Steuersenkungen von Donald Trump nicht finanziert wird, wahrscheinlicher ist.

Zweitens gab es keine Gespräche über eine Defizitreduzierung oder eine Leistungsreform, obwohl Joe Biden angedeutet hat, dass er eine Erhöhung der Lohnsteuer für Personen mit einem Einkommen von mehr als 400.000 US-Dollar befürworten würde. Weder der Kandidat noch eine der Parteien scheint geneigt zu sein, die Frage einer umfassenden Ausgabenreform anzusprechen. Daher bleibt die Einschätzung des Vermögensverwalters, dass das Defizit der große Verlierer der Wahl sein wird, unabhängig vom Ausgang der Abstimmung gültig.

Drittens bekräftigte Donald Trump noch einmal seine Position zu den Zöllen und sagte, sie würden das Defizit verringern und einen Sieg für Amerika bedeuten (und die Inflation nicht verschlimmern). Seit der Wahl von Donald Trump im Jahr 2016 plädiert Pimco dafür, dass die Menschen ihn in Sachen Zölle ernst nehmen sollten, weil er in dieser Frage sein ganzes Leben lang unglaublich konsequent war.

-

PREV Eine fragile Koalition zwischen der Rechten und der extremen Rechten gelangt an die Macht
NEXT Französischer Politiker: Roland Dumas starb im Alter von 101 Jahren