Emirates rekrutiert Besatzungsmitglieder in sieben Städten

Emirates rekrutiert Besatzungsmitglieder in sieben Städten
Emirates rekrutiert Besatzungsmitglieder in sieben Städten
-

Im kommenden März wird Emirates marokkanische Kandidaten treffen, die dem Kabinenpersonal beitreten möchten. Zu diesem Zweck sind Tage der offenen Tür in den Städten Casablanca, Tanger, Fes, Marrakesch, Essaouira, Agadir und Ouarzazate geplant. Eine Initiative im Rahmen der globalen Rekrutierungskampagne der Fluggesellschaft.

„Diese neue Rekrutierungsoffensive steht im Einklang mit den Wachstumszielen von Emirates und erfolgt zu einem Zeitpunkt, an dem die Fluggesellschaft ab Mitte 2024 ihre mit Spannung erwarteten A350 und ab 2025 ihre Boeing 777-X erhält, darunter 205 777. 9 und 777-8“, sagte a Pressemitteilung. In diesem Sinne „werden die neuen Besatzungsmitglieder das anhaltende Engagement der Fluggesellschaft garantieren, das beste Flugerlebnis der Welt zu bieten.“

„Dies ist eine aufregende Zeit für uns, da Emirates weiter wächst und daher seine Belegschaft erweitert. Wir ermutigen interessierte Kandidaten, Mitglieder unseres Rekrutierungsteams für Kabinenpersonal kennenzulernen. „Dieses Team wird gerne alle Fragen zu ihrer zukünftigen Mission und zum Leben in Dubai beantworten“, sagte Khalfan Al Salami, General Manager von Emirates in Marokko.

Die Rekrutierungskampagne richtet sich vor allem an Berufseinsteiger bzw. Berufseinsteiger. „Die Fluggesellschaft lädt junge Hochschulabsolventen mit Praktika oder Teilzeitjobs in ihrem Lebenslauf ein, solche mit rund einem Jahr Erfahrung im Gastgewerbe oder Kundenservice und solche, die an einer spannenden Karriere bei Travel the World interessiert sind“, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Im vergangenen Jahr stellte Emirates 8.000 Kabinenpersonal ein. In 353 Städten auf der ganzen Welt fanden Rekrutierungsveranstaltungen statt. Im August 2023 „überschritt die Zahl der Kabinenbesatzungen der Fluggesellschaft die 20.000-Marke und beträgt nun 21.500 Menschen, darunter 755 Besatzungsmitglieder marokkanischer Herkunft“, teilt das Unternehmen weiter mit.

Daher empfiehlt es sich, regelmäßig den Link www.emiratesgroupcareers.com/cabin-crew zu konsultieren, um die Rekrutierungstage und -zeiten in jeder Stadt oder jedem Land zu überprüfen.


#Morocco

-

PREV In den Hochschulen der Dordogne gibt es 100 % biologische, lokale und glückliche Landwirte
NEXT Prognose von Quinté PMU für den PRIX DU CANTAL am 22. Februar 2024