Vom Hafen bis zum Angeln: Maritime Careers Week in Mayotte

Vom Hafen bis zum Angeln: Maritime Careers Week in Mayotte
Descriptive text here
-

Die Veranstaltung ist den Fachgewerbetreibenden in diesen Sektoren gewidmet und trägt den Namen Maritime and River Trades Week (SMMF). In Mayotte gibt es keinen schiffbaren Süßwasserlauf, dafür aber ein beträchtliches Beschäftigungspotenzial, wie ein Seemann von der Insel bemerkte: „Hier kommt der Reichtum vom Meer.“

Am 15. September 2021 unterzeichnete France Travail (ex. Pôle Emploi) während der maritimen Wirtschaftskonferenz in Nizza eine Partnerschaftsvereinbarung mit dem French Maritime Cluster (CMF), um das SMMF zu organisieren und im weiteren Sinne das Fachwissen zu bündeln Strukturierung eines Sektors, der noch zu unorganisiert ist.

Am 8. und 9. November 2022 teilten sie während der Konferenz zur maritimen Wirtschaft in Lille die Entwicklungsachsen der Partnerschaft mit. Am 23. März 2022 wurde im Anschluss an die konstituierende Generalversammlung in Mamoudzou die Gründung des Mayotte Maritime Cluster proklamiert.

STM-Workshops

Die Aktion verfolgt drei Achsen: Den maritimen Sektor zu entdecken oder wiederzuentdecken und zu fördern, indem jedes Jahr das SMMF organisiert wird und so weit wie möglich an allen nationalen und lokalen Veranstaltungen in der maritimen Welt teilgenommen wird. Teilnahme an der Arbeit des Ministeriums für Sea und dem French Maritime Cluster (CMF) im Bereich Humanressourcen tätig und erstellen Studien und Bewertungen zur maritimen Beschäftigung. Für die beiden Akteure France Travail und CMF geht es darum, „Referenzakteure für das Meeresministerium zu werden“.

Wie im gesamten Staatsgebiet werden daher vom 2. bis 5. April 2024 maritime Berufe zu einem von France Travail festgelegten Zeitpunkt angeboten.

Dieser Dienstag konzentrierte sich auf Hafenberufe mit einem Besuch im Hafen von Longoni und einem Job-Dating mit der Agentur France Travail in Dzoumogne. Bitte beachten Sie, dass an der Petite Terre Maritime Apprenticeship School kleine Zertifikate für die Handelsschifffahrt angeboten werden und dass Sie, um weiterzukommen, Praktika oder Studienjahre auf dem französischen Festland absolvieren müssen.

Diesen Mittwoch findet die Entdeckung von Berufen an Land (Mechaniker, Maler usw.) statt, insbesondere in den STM-Workshops mit der Agentur Kaweni, und am Donnerstag Job-Dating rund um alle professionellen Fischereiberufe mit den Agenturen Dzoumogné und Kaweni.

#French

-

PREV Verschwinden eines Vaters im Var: Sein 10-jähriger Sohn blieb vier Tage allein, bevor er Alarm schlug
NEXT Slimka: „Mit fast 30 habe ich gelernt, mir selbst zu vertrauen“