ein Wochenende, um das Bewusstsein für nachhaltige Landwirtschaft zu schärfen

ein Wochenende, um das Bewusstsein für nachhaltige Landwirtschaft zu schärfen
Descriptive text here
-

Ein jährliches Treffen, das der Begegnung und dem Austausch gewidmet ist. In diesem Jahr der nationale Bildungsbetrieb „Von Bauernhof zu Bauernhof“ findet am 27. und 28. April in Haute-Garonne statt. Das Ziel: die breite Öffentlichkeit für nachhaltige Landwirtschaft und Ernährung zu sensibilisieren.

40 landwirtschaftliche Betriebe engagieren sich für eine nachhaltige Landwirtschaft

Organisiert von der CIVAM von Haute-Garonne zielt „From Farm to Farm“ darauf ab, Licht auf Produktions- und Konsummuster zu werfen und die Verbindung zwischen der Agrarwelt und der Zivilgesellschaft zu stärken.

Zur 17. Ausgabe öffnen 40 der nachhaltigen Landwirtschaft verpflichtete Bauernhöfe am Samstag und/oder Sonntag von 10 bis 17 Uhr ihre Türen. Das ganze Wochenende über kommen Jung und Alt auf ihre Kosten FührungenvonUnterhaltungoder auch kostenlose Verkostungen.

Des investierte Partner wird auch anwesend sein, um das Thema „Bäume und Artenvielfalt“ zu diskutieren. Es gibt viele Preise zu gewinnen!

>> Praktische Informationen:

„Von Bauernhof zu Bauernhof“

Wann ? 27. und 28. April 2024

Das Programm und Einzelheiten zu den Aktivitäten finden Sie hier.

LESEN SIE AUCH: Haute-Garonne: ein Bauernhof-Dating, um Landwirten dabei zu helfen, ihren Bauernhof weiterzugeben

#French

-

PREV Olympische Schwimmprüfungen | McIntosh, Oleksiak und Harvey werden Kanada bei den Spielen in Paris vertreten
NEXT Europäer: Bardella startet den Countdown zum vorhergesagten Sieg in Perpignan: Nachrichten