Welche Zukunft hat der Standort Gap-Bayard im Winter?

-

SPORT/ UMWELT / Der Präsident des Sportverbandes Gap-Bayard Golf möchte Vorschläge machen, um diesen Ort weiterhin das ganze Jahr über zum Leben zu erwecken

– Hohe Berge –

Die Sommersaison steht kurz vor dem Start auf dem Golfplatz Gap-Bayard. An diesem Samstag findet von 10 bis 16 Uhr ein Tag der offenen Tür statt. Es werden Cani-Cross, Mountainbiken und natürlich Golf-Workshops angeboten. Ziel: dieses Plateau entdecken. Eine Hochebene, die im Winter traditionell Schneeschuhwanderer und Langläufer willkommen heißt. Allerdings hat es auf diesem Plateau auf 1.250 Metern seit drei Jahren nur noch selten geschneit. So macht sich der Präsident des Sportverbandes Gap-Bayard Golf, Anton Spécioso, Gedanken über seine Zukunft im Winter. In diesem Jahr wurden die Preise von der Delegation des öffentlichen Dienstes und der Stadt Gap erhöht für „ Konten neu ausgleichen » er erklärt. Anton Spécioso möchte Vorschläge machen, um diesen Ort das ganze Jahr über zum Leben zu erwecken, „ Wir sind bereit, eine Diskussion mit der Stadt, der Delegation des öffentlichen Dienstes und dem Verein, der das Bayard-Plateau verwaltet, zu eröffnen, um darüber nachzudenken, was wir im Winter tun können.“

„Viele Aktivitäten sind möglich: einige im Zusammenhang mit Golf, aber auch Aktivitäten zur Entdeckung der Natur und des Plateaus. Ich denke, es ist die Zukunft. „Wir müssen die Idee aufgeben, im Winter in Bayard Langlauf zu betreiben“, A. Spécioso

-

PREV ABENDFAKT: Le Club Objectif Gard, besondere Feria de Nîmes im Imperator
NEXT Der Golden Star belegte in der N3-Meisterschaft den 4. Platz, die Basketballmannschaft von Fort-de-France war nicht unwürdig