Philippe Leuba bei einem Freiburger Bauunternehmen

Philippe Leuba bei einem Freiburger Bauunternehmen
Descriptive text here
-

Philippe Leuba bei einem Freiburger Bauunternehmen

R.BO.

Heute um 11:41 Uhr veröffentlicht.

Der frühere Leiter des Waadtländer Wirtschaftsdepartements sei in den Verwaltungsrat der JPF Holding SA eingetreten, berichtete „La Liberté“ am . Die Gruppe mit Sitz in Bulle ist im Bausektor tätig.

„Sie kamen, um mich zu holen. „Ich bin nicht hier, um Mandate zu erteilen, sondern um eine externe Perspektive auf die Entwicklung des Unternehmens zu bieten“, erklärte der ehemalige Waadtländer Staatsrat unseren Freiburger Kollegen. JPF ist ein großartiges Familienunternehmen mit einem ausgeprägten Sinn für soziale Verantwortung. Darüber hinaus ist der Kanton Waadt der umsatzstärkste Markt.

Philippe Leuba verließ die Waadtländer Regierung im Jahr 2022. Seitdem ist er Berater des Internationalen Olympischen Komitees und Mitglied des Synodalrats der Reformierten Evangelischen Kirche des Kantons Waadt.

Haben Sie einen Fehler gefunden? Bitte melden Sie ihn uns.

0 Kommentare

#Swiss

-

PREV Olympische Spiele Paris 2024: die vollständige Liste und Reihenfolge der olympischen Flammenträger in Toulouse und Haute-Garonne
NEXT SENEGAL-UMWELT-PERSPEKTIVEN / Umsetzung des Kohlenstoffmarktes: Die betroffenen Interessengruppen forderten eine starke Einbindung – senegalesische Presseagentur