Exklusiv. Béziers: makabere Entdeckung eines Sechzigjährigen, der Hinweise auf einen Mord begünstigt

Exklusiv. Béziers: makabere Entdeckung eines Sechzigjährigen, der Hinweise auf einen Mord begünstigt
Exklusiv. Béziers: makabere Entdeckung eines Sechzigjährigen, der Hinweise auf einen Mord begünstigt
-

Von Jean-Marc Aubert
Veröffentlicht auf

1. 24. Mai um 12:34 Uhr

aktualisiert am 1. Mai 24 um 12:41 Uhr

Sehen Sie sich meine Neuigkeiten an
Folgen Sie Metropolitan

METROPOLITAN EXKLUSIV/ Eine 68-jährige Frau wurde an diesem Mittwoch, dem 1. Mai 2024, morgens in einer Wohnung in New York tot aufgefunden Béziers. Sie zeigte Anzeichen von Schlägen, wie ein vor Ort anwesender Mann, der den Rettungsdienst alarmierte.

Dieser Zeuge war es auch, der die Feuerwehrleute begrüßte Sdis 34das Notfallteam von Smur-Samu und das nationale Polizeibeamteals sie in der Unterkunft ankamen.

Nach unseren Informationen war es für den Sechzigjährigen, der leblos dalag, zu spät. Sie konnte nicht wiederbelebt werden. Aufgrund der Erkenntnisse stellte der Arzt jedoch ein medizinisch-rechtliches Hindernis dar. Daher wird von der Staatsanwaltschaft Béziers eine Untersuchung zur Aufklärung der Todesursachen eingeleitet Autopsie bestellt.

Die Rentnerin wies verdächtige Narben an verschiedenen Körperstellen auf, ebenso wie die Beschwerdeführerin, die offenbar auch Schläge erlitten hatte, die zu leichten Verletzungen führten. Der Tatort wurde von der Polizei eingefroren technische und wissenschaftliche Polizei alle Hinweise, einschließlich Material- und DNA-Spuren, im Haus zu sammeln.

Derzeit wissen wir nicht, ob es sich um vorsätzlichen Tötungsdelikt vor dem Hintergrund häuslicher Gewalt oder um Femizid handelt, sofern es sich bei dem Verdächtigen um den Ehegatten des Opfers handelt.

> Weitere Informationen folgen

Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Ihren Lieblingsstädten und -medien, indem Sie Mon Actu abonnieren.

-

PREV Hugo singt „Mailloux“, ein Konzert im Salle Henri-Gagnon
NEXT Ein Minister in Le Mans an diesem Donnerstag, 2. Mai