Reims: Vermögenswerte, königliche Geschichte und Champagnerkultur, Grandes Ecoles und Unternehmen

Reims: Vermögenswerte, königliche Geschichte und Champagnerkultur, Grandes Ecoles und Unternehmen
Reims: Vermögenswerte, königliche Geschichte und Champagnerkultur, Grandes Ecoles und Unternehmen
-

Befindet sich in der Abteilung für Mergelin der Region Großer Osten, Reims ist eine Stadt geschichtsträchtig und bekannt für seine Weinberge bekannt. Dort Mergelein Departement mit abwechslungsreichen Landschaften dazwischen Ebenen, WälderUnd WeinbergeBietet ein angenehmes Wohnklima und vielfältig für seine Bewohner. Mit einer Bevölkerung von ca 190.000 EinwohnerReims positioniert sich als Präfektur Marne und spielt eine zentrale Rolle in der Wirtschaft und Kultur der Region.

Vermögen der Stadt Reims

Reims von ihm verführt historisches Erbeihr wirtschaftliche Dynamik und ihre Lebensqualität. Die Stadt bietet ein lebendiges Umfeld attraktiv Dank seiner lebhaften Innenstadt ist es Grünflächen und sein leistungsfähiges öffentliches Verkehrsnetz. Darüber hinaus, Reims profitiert von a strategische geografische Lagenur 45 Minuten von Paris entfernt In Zug, was es zu einem beliebten Ziel zum Leben und Arbeiten macht. Das Vorhandensein von tolle Champagnerhäuserals Veuve Clicquot, Mumm und Taittingerträgt auch zum Einfluss der Stadt und ihrer bei wirtschaftliche Attraktivität.

Dort Weltruf des Reims-Champagners zieht Fans aus der ganzen Welt an. Die umliegenden Weinberge, klassifiziert als Kulturerbe der UNESCOAngebot malerische Landschaften und die Möglichkeit, die Geheimnisse der Herstellung zu entdecken König der Weine. Die in die Kreide gegrabenen Champagnerkeller sind symbolträchtige Orte, an denen Sie die besten Weine probieren und die faszinierende Geschichte dieses Weins entdecken können prestigeträchtiges Getränk. Dort Champagnerkultur ist in der Reims-Identität verankert und trägt wesentlich dazu bei Touristen- und Wirtschaftsattraktion aus der Stadt.

Geschichte, Kultur und Großveranstaltungen in Reims

ReimsStadt in reiche königliche Vergangenheitist bekanntermaßen das Ort der Krönung der Könige von Frankreich seit der Dynastie von Merowinger und die Krönung von Clovis im Jahr 500. Diese Tradition reicht bis ins Mittelalter zurück, als die Könige von Frankreich im Jahr 500 gekrönt wurden majestätische Kathedrale Notre-Dame de Reims. Dieser ikonische Ort war Zeuge einiger der wichtigsten Momente in der französischen Geschichte und markierte den Beginn der Herrschaft vieler Monarchen und symbolisieren die Legitimität ihrer Macht. Die Krönungszeremonie war eine grandiose Manifestation königliche Machtdas Adlige und Würdenträger aus aller Welt anzieht Europa an diesem historischen Ereignis teilzunehmen, Reims ALSO !

Zusätzlich zu seiner Rolle in der Französisches KönigshausReims war auch Schauplatz vieler wichtiger Ereignisse in der europäischen Geschichte. Während des Ersten Krieges Weltweit war die Stadt Schauplatz heftiger Kämpfe und erlitt erhebliche Schäden. Jedoch, Sie wusste, wie sie sich wieder aufbauen konnte Und sein historisches Erbe bewahrenwas von der Widerstandsfähigkeit und Entschlossenheit seiner Bewohner zeugt.

Heute, den Dom Notre-Dame von Reims bleibt ein Symbol der Geschichte und Kultur der Stadt. Registriert bei Erbe UNESCO-WeltMit seiner beeindruckenden gotischen Architektur und seiner Pracht lockt es Besucher aus aller Welt an Buntglasfenster. Dort Stadt Reims feiert weiterhin seine königliches Erbe durch verschiedene Veranstaltungen und Feste und führt so die Tradition und Geschichte fort, die seine Identität im Laufe der Jahrhunderte geprägt hat.

Mehr lesen : NEOMA Reims hat für 2025 einen neuen Campus

Hochschuleinrichtungen und Unternehmen in Reims

Reims ist auch eine Stadt, in der die Hochschulbildung einen vorherrschenden Platz einnimmt. L’Universität Reims Champagne-Ardenne (URCA)Das 1967 gegründete Unternehmen bietet eine vielfältige Ausbildung an, die von Geistes- und Sozialwissenschaften bis hin zu exakten Wissenschaften und Technologien reicht. Jedes Jahr empfängt es Tausende von Studenten aus ganz Frankreich und anderswo. In Bezug auf Business Schools, Reimsbegrüßt NEOMA Business Schooleine der renommiertesten Schulen in Frankreich, bietet Ausbildungsprogramme in den Bereichen Management, Finanzen und Marketing.

Auf der planen wirtschaftlich, Reims ist die Heimat mehrerer Unternehmen der Branche Sektdie a darstellen Stützpfeiler der lokalen Wirtschaft. Diese Häuser von Sektdie Tradition und Innovation verbinden, tragen dazu bei internationalen Einfluss von Reims und zu seinem Ruf von Hauptstadt des Champagners. Zusätzlich zu Industrievon Sekt, Reims ist auch die Heimat von Unternehmen aus anderen Branchen, darunter die Automobilindustrie, Logistik und Agrar- und Ernährungswirtschaft; wir finden zum Beispiel ArcelorMittal hat Reims. Diese wirtschaftliche Diversifizierung stärkt die Stabilität und Dynamik der Reimser Wirtschaft und bietet so den Einwohnern der Region zahlreiche berufliche Möglichkeiten.

Mehr lesen : Strategischer Plan NEOMA 2023-2027: neuer Campus in Reims und zentraler Ort für Digital!

-

PREV Sie werden das olympische Feuer nach Caen und Calvados tragen: Entdecken Sie ihre Namen!
NEXT Europäer: Bardella startet den Countdown zum vorhergesagten Sieg in Perpignan: Nachrichten