Treten Sie in die Reihen von Public Finance ein: Maklerwettbewerb, offen für alle!

Treten Sie in die Reihen von Public Finance ein: Maklerwettbewerb, offen für alle!
Treten Sie in die Reihen von Public Finance ein: Maklerwettbewerb, offen für alle!
-

Anmeldungen für den Maklerwettbewerb für öffentliche Finanzen (Kategorie C) sind bis zum 3. Juni möglich. Ein Hochschulabschluss oder ein gleichwertiger Abschluss ist ausreichend. Wie macht man ?

Die Generaldirektion öffentliche Finanzen (DGFiP) startet ihre jährliche Ausschreibung für den Verwaltungsbeamtenwettbewerb. Wenn Sie eine Karriere im Land anstreben, ist dies Ihre Chance, den ersten Schritt zu machen.

Wer kann sich bewerben?

Der Wettbewerb steht allen offen, die das Zertifikat oder ein gleichwertiges Zertifikat erhalten. Das bedeutet, dass sich auch junge Menschen bewerben können (oder nicht), die keinen Bachelor- oder Hochschulabschluss haben. Dies öffnet die Tür zu einer größeren Vielfalt an Kandidaten. Und seit November 2005 gibt es außer in sehr begrenzten Fällen keine Altersvoraussetzungen mehr für die Zulassung zu Auswahlverfahren im öffentlichen Dienst. Dies bedeutet, dass Kandidaten unter 18 Jahren am Wettbewerb teilnehmen können, sofern sie das National Brevet Diploma (DNB) oder ein gleichwertiges Zertifikat erworben haben.

Im Jahr 2023 gewannen 1.809 Kandidaten den externen Wettbewerb für öffentliche Finanzvermittler.

Welche Berufe werden angeboten?

Mit mehr als 50 verfügbaren Berufen bietet die DGFiP eine Vielfalt an Aufgaben, die von der Finanz- und Buchhaltungsführung bis hin zur Steuerprüfung, einschließlich der Zollkontrolle und der Betrugsbekämpfung, reichen. Die Positionen sind über das gesamte Territorium verteilt und gewährleisten so eine wichtige Präsenz des Staates in ganz Frankreich.

Entdecken Sie Beispiele für Missionen und Erfahrungsberichte, indem Sie diesem Link hier folgen.

Was sind die wichtigsten Termine?

Anmeldungen sind vom 22. April bis zum 3. Juni 2024 möglich. Der Wettbewerb findet am 1. Oktober 2024 statt, wobei die Vorab-Zulassungsergebnisse am 21. Oktober 2024 und die Zulassungsergebnisse am 18. November 2024 bekannt gegeben werden.

Erhalten Sie unseren Öko-Newsletter per E-Mail und erfahren Sie die neuesten Nachrichten von Wirtschaftsakteuren aus Ihrer Region.

Warum öffentliche Finanzen wählen?

Im öffentlichen Finanzwesen zu arbeiten bedeutet, eine Karriere im Herzen des Staates zu wählen und allen zu dienen. Es bedeutet auch, von bezahlter Ausbildung, echten Karriereaussichten und Entwicklungsmöglichkeiten im gesamten Staatsgebiet zu profitieren.

Bei diesem Wettbewerb handelt es sich um einen gemeinsamen Wettbewerb, der den Zugang zu Einrichtungen der Kategorie C der Generaldirektion für öffentliche Finanzen (DGFiP) und der Generaldirektion für Zölle und indirekte Abgaben (DGDDI) ermöglicht. Es gibt eine Verwaltungsabteilung und eine Überwachungsabteilung.

Wie man sich registriert ?

Interessierte Kandidaten können sich direkt online unter joinlesfinancespubliques.gouv.fr registrieren. Dort finden sie auch alle notwendigen Informationen, um ihre Bewerbung vorzubereiten und im Wettbewerb erfolgreich zu sein.

Nachdem Sie den Wettbewerb bestanden haben, werden Sie im Rahmen einer bezahlten Ausbildung in eine Schule aufgenommen. Bei der Übernahme einer Position erhalten Sie Unterstützung durch einen identifizierten Referenzgeber.

Challenge Cup: Warum das Halbfinale zwischen den Sharks und ASM Clermont auf der Tribüne ein Flop wird

Cécile Bergougnoux

-

PREV In Mayotte starb eine Frau an Cholera, der zweite Todesfall seit Beginn der Epidemie
NEXT Müssen wir eine „Disneylisierung“ von Evolène befürchten?