Nancy. Dieses Wochenende wird bei Octroi ein Pop-up mit nachhaltigen Blumen aufgebaut

Nancy. Dieses Wochenende wird bei Octroi ein Pop-up mit nachhaltigen Blumen aufgebaut
Nancy. Dieses Wochenende wird bei Octroi ein Pop-up mit nachhaltigen Blumen aufgebaut
-

Trocken- oder Papierblumen in Form von Sträußen. Das ist unter anderem ab diesem Freitag in der kleinen Octroi-Halle zu finden: Vom 3. bis 5. Mai kommt der nachhaltige Blumen-Concept-Store Flowrette in Form eines Pop-up-Stores nach Nancy.

Nachhaltige Blumen

„Flowrette bietet Alternativen zu frischen Blumen“, erklärt Apolline Borgeaud, Event-Projektmanagerin für Flowrette-Pop-ups. Die Marke wurde vor Covid-19 eingeführt und verfügt über kein physisches Geschäft. Sie verdient ihren Lebensunterhalt ausschließlich mit ihrer Website und ihren Pop-ups in ganz Frankreich, in denen sie Sträuße aus Trocken- oder Papierblumen, DIY-Kits („do it yourself“, zum Selbermachen, Anm. d. Red.) zum Erstellen Ihres Herbariums und Blumenkerzen anbietet und alle Produkte, die Sie online finden können.

Zum ersten Mal beschloss die Marke, sich für drei Tage in Nancy niederzulassen, mit einer Blumenstraußbar, Floristen vor Ort, einem Verkauf von Vasen und sogar getrockneten und konservierten Blumen: „Bei unserem letzten Besuch hatten wir täglich etwa 500 Leute.“ in Lyon und wir hoffen, dass es auch dieses Wochenende so weitergeht. » Mit der Idee, wiederzukommen, wenn die Erfahrung schlüssig ist.

Von 10 bis 18:30 Uhr Freitag und Samstag und bis 16:30 Uhr.

#French

-

PREV Fast 600 Gendarmen und Polizisten für die erste Operation Place Net in Côtes-d’Armor
NEXT Wir sind stolz darauf, zur Ausbildung von Lehrern beizutragen