Die Frauen von USON Nevers (Federal 1) und den Cosnois (Regional 3) kennen ihre Gegner in der Schlussphase

Die Frauen von USON Nevers (Federal 1) und den Cosnois (Regional 3) kennen ihre Gegner in der Schlussphase
Die Frauen von USON Nevers (Federal 1) und den Cosnois (Regional 3) kennen ihre Gegner in der Schlussphase
-

Die Frauen von USON Nevers und Cosnois, die sich für die Endphase ihrer jeweiligen Meisterschaften qualifiziert hatten, entdeckten ihre Gegner. Im 32. Finale der Regional 3 empfängt Cosne Loudun, während die Neversoises im 8. Finale der Federal 1 gegen Tarbes antreten.

Als Dritte in ihrer Women’s Federal 1-Gruppe haben die Spielerinnen von USON Nevers ihr Ticket für die Endphase glänzend bestätigt. Sie werden das Team Tarbes-Ibos am Sonntag, 12. Mai, im Achtelfinale herausfordern, wie der französische Rugby-Verband am Donnerstag, 2. Mai, mitteilte. Anpfiff ist um 15 Uhr im Roland-Bertranne-Stadion in Ibos.

Die Neversoises werden dieser Herausforderung gewachsen sein, da die Hautes-Pyrénées-Mannschaft mit einer Bilanz von dreizehn Siegen und einer Niederlage den zweiten Platz ihrer Gruppe belegte (punktgleich mit dem ersten). Auch zu Hause ist sie in dieser Saison ungeschlagen.

Alle unsere Artikel über USON Nevers

Die XV Cosnois erhielten ihrerseits das Recht, an der Regional 3 French Challenge teilzunehmen, dank ihres verdrehten Sieges im Regionalfinale gegen das Sully-Châteauneuf-Kartell am 27. April. Die Ligeriens werden die Chance haben, ihr Abenteuer im 32. Finale zu Hause zu beginnen. Sie empfangen am Sonntag, 5. Mai, um 15 Uhr im Sportpark Raphaël-Giraux den Sieger des Duells zwischen AS Dompierroise und Censeau-Arbois.

Rémi Marchal

#French

-

PREV Drei Jahre Gefängnis wegen Vergewaltigung gegen Tariq Ramadan
NEXT Der Waadtländer Grossrat genehmigt einen Kredit von 16 Millionen zur Sanierung des Bodens – rts.ch