Senegals Spielplan gegen Liberia wird bekannt gegeben

Senegals Spielplan gegen Liberia wird bekannt gegeben
Senegals Spielplan gegen Liberia wird bekannt gegeben
-

In wenigen Wochen empfängt die senegalesische U17-Frauennationalmannschaft ihr Pendant aus Liberia. Der senegalesische Fußballverband (FSF) gab an diesem Donnerstag, 2. Mai, den Zeitplan für die Doppelkonfrontation bekannt.

Die U17-Frauen-Nationalmannschaften treffen voraussichtlich bald zur Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2024 aufeinander. Die Meisterschaft befindet sich nun in der 3. Runde der Qualifikation. In diesem Zusammenhang werden sich Senegal und sein liberianisches Gegenstück treffen. Die Treffen finden im Mai 2024 statt.

Laut dem an diesem Donnerstag, dem 2. Mai, vom senegalesischen Fußballverband (FSF) veröffentlichten Spielplan wird das Hinspiel in Thiés und das Rückspiel in Monronvia stattfinden. 11. Mai um 17:00 Uhr GMT im Lat-Dior-Stadion und 19. Mai um 16:00 Uhr GMT im Samuel Kanyon Doe Sports Complex. Der Gewinner des Doppeltreffens erhält sein Ticket für die vierte Runde.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die FIFA U17-Frauen-Weltmeisterschaft 2024 vom 16. Oktober bis 3. November 2024 in der Dominikanischen Republik stattfinden wird.

Wiwsport.com

#Senegal

-

PREV Der Aargau sucht nach Möglichkeiten, Schweizer Gewässer vor Schwarzmeergrundeln zu schützen – rts.ch
NEXT Europawahl 2024: Bereiten Sie sich auf die Wahl vor