Floristen, Gärtnereien, Gärtner … Ein großer Frühlingsmarkt in Roubaix am Sonntag

Floristen, Gärtnereien, Gärtner … Ein großer Frühlingsmarkt in Roubaix am Sonntag
Floristen, Gärtnereien, Gärtner … Ein großer Frühlingsmarkt in Roubaix am Sonntag
-

Von Maëlly Bonnard
Veröffentlicht auf

2. 24. Mai um 18:36 Uhr

Sehen Sie sich meine Neuigkeiten an
Folgen Sie den Lille News

Möchten Sie für die Rückkehr sonniger Tage im Garten arbeiten? DER Frühlingsmarkt kehrt diesen Sonntag, den 5. Mai um zurück Roubaix (Norden). Diese unverzichtbare Pflanzenveranstaltung versammelt jedes Jahr a zwanzig Aussteller. Während der Veranstaltung bieten Floristen, Gärtnereien, Gärtnereien, Produzenten und Verbände den ganzen Tag über Aktivitäten für das Ganze an Familie.

Pflanzen und null Abfall

Bäume, Geranien, Bio-Samen, Gemüsepflanzen, Trockenblumen oder sogar Sukkulenten: Naturliebhaber haben die Wahl zwischen den auf diesem Markt in Roubaix angebotenen Pflanzen. Die Veranstaltung ist zwar vor allem eine Gelegenheit, sich im Grünen zu engagieren und sich mit Fachleuten auf diesem Gebiet auszutauschen, sie ermöglicht uns aber auch, bestimmte umweltbewusste Praktiken hervorzuheben.

Ein Garten-Tauschstand und kreative DIY-Workshops stehen allen offen, um das Bewusstsein für Umweltthemen zu schärfen. Kosmetik, Kerzen, Schmuck, Körbe und Pflanzentöpfe… Rund zehn Kunsthandwerker aus der Metropole präsentieren gleichzeitig ihre Zero-Waste-Kreationen.

Ein Gourmetdorf

Und weil sich diese schöne Jahreszeit auch auf den Tellern widerspiegelt, befindet sich mitten auf dem Markt ein Gourmetdorf. Von gegrilltem Gemüse über Lütticher Waffeln bis hin zu Bier verspricht das ausschließlich lokale Restaurant einige tolle Entdeckungen.

Kostenlos, ohne Registrierung. Von 10 bis 18 Uhr am Grand Place Roubaix.

Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Ihren Lieblingsstädten und -medien, indem Sie Mon Actu abonnieren.


#French

-

PREV Hérault: Motorradfahrer in Montpellier schwer verletzt, heftiger Zusammenstoß bei Béziers
NEXT SENEGAL-ÄGYPTEN-WIRTSCHAFT / Der ägyptische Botschafter wurde vom Generaldirektor von APIX – Senegalesische Presseagentur, empfangen