Amiens, Schauplatz des Regionalfinales am 4. und 5. Mai 2024 – FUSSBALLLIGA HAUTS-DE-France

-

Amiens Theater des Regionalfinales am 4. und 5. Mai 2024

Am Samstag, den 4. Mai und Sonntag, den 5. Mai 2024, treten die 16 besten eSportler der Hauts-de-France Football League im regionalen Finale des eCoupedeFrance gegeneinander an!

Die Veranstaltung wird von der Hauts-de-France Football League in Zusammenarbeit mit dem französischen Fußballverband, Crédit Agricole Nord de France, Crédit Agricole Brie Picardie und Crédit Agricole du Nord Est organisiert.

Der Wettbewerb findet zeitgleich mit im Amphitheater des Centre Fernand-Duchussoy in Amiens statt das Regionalfinale des U13 Pitch Football Festivalsund wird auf EA FC 24 gespielt, einem berühmten Fußballspiel auf PS5.

Der Gewinner des regionalen Finales erhält das Recht, am großen nationalen Finale am 24. und 25. Mai 2024 in Clairefontaine teilzunehmen. Zur Erinnerung: Das nationale Finale von eCoupedeFrance wird 16 Amateurspieler und 16 professionelle eSport-Spieler zusammenbringen.

Unterstützen Sie den Finalisten und/oder Verein Ihrer Wahl:

  • Jonathan, alias „J_M_9-RCD“, CSA Doullens
  • Arthur, auch bekannt als „arthurdlx“, FC Santes
  • Hugo, auch bekannt als „HugoRV_“, ES Genech
  • Thomas, auch bekannt als „TM7“, Us Thourotte Longueil
  • Alexis, auch bekannt als „ELDiABLo62“, US Vimy
  • Clément, „ClemOplate“, US Plessis-Brion
  • Enzo, auch bekannt als „Nelsyzx“, Dynamo Canly Longueil
  • David, alias „RobinVanBrandao“, Stade Olympique Calais
  • Othman, auch bekannt als „Cristiano92y“, US Chemin des Dames
  • Yass, alias „Refkaam“, OC Avesnois
  • Gary, auch bekannt als „Gary Lineker“, CAS Escaudoeuvres
  • Mathéo, alias „BMS_Zynia“, JS Avesnelles
  • Joffrey, auch bekannt als „Kammion10“, FJ Coincy
  • Sébastien, auch bekannt als „Sebprnt“, FCH Lens
  • Matteo, alias „OMHugo62“, US-Marqueise
  • Mehdi, auch bekannt als „Ziyech10II“, QCL Süd-Amiens

-

PREV „Wir bringen uns gegenseitig um“: In Neukaledonien sechs Tage lang Unruhen und ebenso viele Tote
NEXT Arbeiten an der Laviolette-Brücke: Das MTQ startet eine Aktion zur Rettung der Wanderfalkeneier