Wenige Tage vor den Filmfestspielen von Cannes bereiten sich die Gastronomen und Caterer von Cannes vor

Wenige Tage vor den Filmfestspielen von Cannes bereiten sich die Gastronomen und Caterer von Cannes vor
Descriptive text here
-

Die Ausgabe 2024 des berühmten Filmfestivals ist für den 14. bis 25. geplant. Gastronomen und Caterer bereiten sich auf Cannes vor, die Veranstaltung macht einen großen Teil ihres Jahresumsatzes aus.

In paar Tagen werden die Stars auf der Croisette paradieren. Wenige Tage vor den Filmfestspielen von Cannes, die vom 14. bis 25. Mai stattfinden sollen, bereiten sich die Caterer und Gastronomen in Cannes ungeduldig vor. Die legendäre Veranstaltung macht 25 % ihres Jahresumsatzes aus, aber für einige zieht sie immer weniger Menschen an.

„Heute verlieren wir dieses Publikum, das wir schon sehr lange kennen“, erklärt Noël di Giovanni, Manager von Da Bouttau und Präsident der Gewerkschaft der Limonadenrestaurantbesitzer, gegenüber BFM Nice Côte d’Azur.

„Ich bin seit 40 Jahren hier, ich habe Kinder, Enkelkinder, Großeltern gesehen, die ständig kamen und heute nicht mehr kommen, weil die Sterne nicht mehr allein durch die Straßen gehen“, erklärt er.

Volles Auftragsbuch für Caterer

Auf der anderen Seite haben Caterer jedoch nicht die gleichen Bedenken: Die Auftragsbücher sind bereits voll und einige Fleischsorten sind sogar schon zum Reifen eingetroffen.

„Wir erhalten sie im Vorfeld des Festivals. Für Einzelpersonen, Villen, die gereiftes Fleisch benötigen“, erklärt Vincent Fleury, Manager von Maison Fleury.

„La Maison Fleury wird im Laufe der Woche etwa 2.000 bis 3.000 Mahlzeiten anbieten, die in verschiedene Produkte aufgeteilt werden. Ein auf amerikanische Sterne spezialisiertes wird zwischen 70 und 80 Geflügel pro Tag bei uns bestellen“, fügt er hinzu .

Die 77. Ausgabe des Festivals ist vom 14. bis 25. Mai geplant, mit Greta Gerwig als Jurypräsidentin. Der Direktor von Vier Töchter von Doktor March und von Barbie Begleitet wird es von Omar Sy, Lily Gladstone, Eva Green und der japanischen Regisseurin Kore-eda Hirokazu.

Dort offizielle Auswahl wurde am 11. April angekündigt und das Festivalplakat am 19. April enthüllt. Die Schauspielerin Camille Cottin wird die Moderatorin der Eröffnungs- und Abschlusszeremonie des Festivals sein.

Gaël Camba, mit Marine Langlois

Meist gelesen

-

PREV Eine Marke, die mit Action konkurrieren könnte, kündigt Pläne an, sich in ganz Belgien zu etablieren
NEXT Kleinbahn: Entdeckung korrodierter Fliesen an der Decke des Bahnhofs St-Laurent