Entdecken Sie die Ernennungen im Ministerrat im Senegal an diesem Donnerstag, 2. Mai 2024

Entdecken Sie die Ernennungen im Ministerrat im Senegal an diesem Donnerstag, 2. Mai 2024
Entdecken Sie die Ernennungen im Ministerrat im Senegal an diesem Donnerstag, 2. Mai 2024
-

Während des Ministerrats, der am Donnerstag, dem 2. Mai 2024, im senegalesischen Präsidentenpalast unter der Präsidentschaft von Bassirou Diomaye Faye stattfand, wurden mehrere wichtige Ernennungen bekannt gegeben. Hier ist eine vollständige Liste der ernannten Personen mit ihren Diplomen und den Namen der Personen, die sie ersetzen:

  1. Herr Babacar GNINGFinanz- und Strategieingenieur, wird zum Geschäftsführer des Sovereign Strategic Investment Fund (FONSIS) ernannt und ersetzt „Herrn Abdoulaye DIOUF SARR“.
  2. Herr Dahirou THIAMInformatik- und Telekommunikationsingenieur, übernimmt die Leitung der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (ARTP) und tritt die Nachfolge von „Herrn Abdou Karim SALL“ an.
  3. Herr Assane MBENGUEInhaber eines Master II in Betriebswirtschaft, wird zum Generaldirektor der Dakar Dem Dikk Company ernannt und übernimmt die Stelle von „Mr. Ousmane SYLLA“.
  4. Herr Ndéné MBODJDozent an der Cheikh Anta Diop University of Dakar, wird zum Direktor des Centre for University Works of Dakar (COUD) ernannt und ersetzt „Mister Maguette SENE“.
  5. Herr Ngagne Demba TOUREInhaber eines Master-II-Abschlusses in Recht und Governance von Energie und Bergbau, wird zum Generaldirektor der Société des Mines du Senegal (SOMISEN) ernannt und tritt die Nachfolge von „Mr. Ousmane CISSE“ an.
  6. Frau Aminata SARRDoktor der Geistes- und Geisteswissenschaften, wird zum Generaldirektor der Société Anonyme Télédiffusion du Sénégal (TDS-SA) ernannt und ersetzt „Madame Nafissatou DIOUF“.
  7. Frau Ndeye Rokhaya THIAMInhaber eines Master II in internationalem Recht, wird zum Generaldirektor des Senegalese Chargers Council (COSEC) ernannt und übernimmt die Nachfolge von „Mr. Abdoulaye DIOP“.
  8. Herr Abdoul NIANGWasserbauingenieur, wird zum Generaldirektor der National Water Company of Senegal (SONES) ernannt und ersetzt „Mr. Charles FALL“.
  9. Herr Mamadou Abib DIOPIngenieur für industrielle Verfahrenstechnik und Spezialist für Unternehmensführung, wird zum Geschäftsführer der African Refining Company (SAR) ernannt und tritt die Nachfolge von „Madame Mariame NDOYE DECRAENE“ an.
  10. Herr Ibrahima BAElektromechanik-Ingenieur, wird zum Generaldirektor der Société nationale des Chemins de Fer du Senegal (CFS) ernannt und ersetzt „Herrn El Hadji Malick NDOYE“.

Vervollständigen Sie die Lektüre mit diesen Artikeln:

-

PREV Palästinensischer Staat: Macron befürwortet die Anerkennung zu einem „nützlichen Zeitpunkt“ und nicht unter dem Einfluss von „Emotionen“
NEXT Der Präsident fordert „eine klare Debatte“, um „Lösungen“ zu finden