RC Lens-Lorient: wahrscheinliche Aufstellungen

-

DER RC-Objektiv empfängt Lorient an diesem Freitagabend im Rahmen des 32. Spieltag der Ligue 1. DER Lensois müssen gewinnen, um ihren Platz im Europapokal der nächsten Saison zu behalten.

Entzogen Neil El Aynaoui Paket bis Saisonende, Franck Haise assoziieren könnte Nampalys Mendy Und Andy Diouf zwischen. Eine weitere Frage auf der rechten Seite, bei der wir uns nicht wundern würden, wenn Ruben Aguilar den Vorzug vor Przemyslaw Frankowski erhalten würde, da letzterer in den letzten Wochen schwierig zu sein schien. 50-50.

Wahi oder Said?

Vorne, Franck Haise wird er sein Vertrauen erneuern? Elye Wahiwährend Wesley sagte Konnte er letztes Wochenende in Marseille effektiver sein, nachdem er ins Spiel gekommen war? (2-1, 31. Spieltag der Ligue 1). Die Nummer 9 galt die ganze Saison über als seine erste Wahl, obwohl er bereits auf der Bank saß. Auch er wird am kommenden Wochenende in Rennes suspendiert. Dies könnte die Entscheidung für das Spiel am Freitagabend beeinflussen. Als eine Erinnerung, Jhoanner Chavez und Jimmy Cabot fallen ebenfalls aus. Umgekehrt, Jonathan Gradit kehrt nach seiner Sperre zurück zur Verteidigung. Nachfolgend finden Sie unsere wahrscheinlichen Zusammensetzungen.

Die wahrscheinlichen Zusammensetzungen:
RC-Objektiv: Samba (Kap.) – Gradit, Danso, Medina – Aguilar, Mendy, Diouf, Machado – Sotoca, Fulgini – Wahi.
Ersatz: Leca (l.), Abdul Samed, Frankowski, Guilavogui, Haïdara, Khusanov, Pereira Da Costa, Saïd, Thomasson (oder Sishuba).
Trainer : F. Hause.

Lorient: Mvogo – Adjei, Laporte, Talbi – Katseris, Louza, Abergel (Kap.), B. Mendy – Bouanani, Ponceau – Bamba.
Ersatz: Gomis (l.) (oder Youfeigane (g.)), Bakayoko, Kalulu, Kroupi, T. Le Bris, Makengo, Tosin, Touré, Yongwa.
Trainer : A. Le Bris.

Wetten Sie mit PMU Sport auf den Racing Club de Lens.

-

PREV Lokale Unternehmen, die glänzen
NEXT Ein Jahr voller Herausforderungen und Fortschritte im kanadischen Wohnungsbau