SENEGAL-WELT-ISLAM-DIPLOMATIE / Präsident Faye wird am 15. OIC-Gipfel teilnehmen (offiziell) – Senegalesische Presseagentur

SENEGAL-WELT-ISLAM-DIPLOMATIE / Präsident Faye wird am 15. OIC-Gipfel teilnehmen (offiziell) – Senegalesische Presseagentur
SENEGAL-WELT-ISLAM-DIPLOMATIE / Präsident Faye wird am 15. OIC-Gipfel teilnehmen (offiziell) – Senegalesische Presseagentur
-

Dakar, 3. Mai (APS) – Der senegalesische Staatschef Bassirou Diomaye Faye gab am Donnerstag im Ministerrat bekannt, dass er am für Samstag und Sonntag geplanten Gipfeltreffen der Organisation für Islamische Zusammenarbeit (OIC) in Banjul teilnehmen wird. Gambia.

Dieser 15e Das Thema des Gipfels lautet „Förderung von Einheit und Solidarität durch Dialog für nachhaltige Entwicklung“.

Experten und Außenminister arbeiten in Banjul bereits intensiv an der Vorbereitung der Arbeitsdokumente für das Treffen der Staats- und Regierungschefs.

Die Organisation für Islamische Zusammenarbeit (OIC) hat 57 Mitgliedsstaaten auf vier Kontinenten. Sie wurde im September 1969 nach der Brandstiftung der dritten Moschee im Islam (nach denen von Mekka und Medina), der Masjdi Al Aqsa in Jerusalem, gegründet.

Ziel der OIC ist es, die Interessen der muslimischen Welt zu schützen und zu schützen, indem sie globalen Frieden und Harmonie fördert. Seine drei Hauptorgane sind: der Gipfel der Staatsoberhäupter, der Rat der Außenminister (CFM) und das Generalsekretariat.

Im Jahr 2016 verabschiedete die Organisation einen zehnjährigen Aktionsplan mit den Schwerpunkten Frieden und Sicherheit, Palästina und Al-Quds (Jerusalem), Armutsbekämpfung, Terrorismusbekämpfung, Investitionen und Finanzen, Ernährungssicherheit, Wissenschaft und Technologie, Klimawandel und Nachhaltigkeit , Moderation, Kultur und interreligiöse Harmonie, Stärkung der Frau, gemeinsame islamische humanitäre Aktion, Menschenrechte und gute Regierungsführung, unter anderem.

OID

#Senegal

-

PREV Tod eines Flaggenfahrers in Chaudière-Appalaches: Aufruf zur Vorsicht von Autofahrern
NEXT SENEGAL-SOCIAL / Auf dem Weg zur Entwicklung eines Entwurfs eines Orientierungsgesetzes zur „nachhaltigen wirtschaftlichen Stärkung von Frauen“ – senegalesische Presseagentur