Musikalische Lesung mit Manu Katché im Palais des Congrès in Le Mans

-

Der Schlagzeuger, ehemaliger Juror der Show Nouvelle Star auf M6, wird bei einem Treffen am 15. Mai 2024 im Rahmen des Culturissimo-Festivals über seine Karriere sprechen.

Manu Katché während eines Konzerts im Jahr 2011. | WESTLICHES KURIERARCHIV


Vollbild anzeigen


schließen

  • Manu Katché während eines Konzerts im Jahr 2011. | WESTLICHES KURIERARCHIV

Manu Katché, Schlagzeuger, Autor und Performer, bekannt als Jurymitglied der Telecrochet-Show Nouvelle Star auf M6, wird am 15. Mai 2024 im Kongresszentrum von Le Mans zu einem Lesetreffen rund um sein Buch #Beat sein. Ein Werk, in dem er auf seine Karriere als Jazz- und Rock-Schlagzeuger und Percussionist zurückblickt, der die größten Namen der Musik begleitete, von Goldman bis Voulzy, darunter Sting und Peter Gabriel.

Dieses Treffen findet im Rahmen des Culturissimo-Festivals statt, das in ganz Frankreich von den Kulturräumen der Leclerc-Filialen angeboten wird. Ein völlig kostenloses Festival, dessen Ziel es ist, Kultur für jedermann zugänglich zu machen.

Mittwoch, 15. Mai, 20 Uhr im Kongresszentrum Le Mans. Einladungen können in den Leclerc-Kulturräumen in Le Mans und Allonnes abgeholt werden (je nach Verfügbarkeit).

-

PREV Werden sie kommen, werden sie nicht kommen? Wo werden die 250 chinesischen Arbeiter einer Zementfabrik untergebracht?
NEXT Tarascon-sur-Ariège. Siegreicher Marathon für den TFVB