Montigny-le-Bretonneux – Ein Galadinner für Frauen aus der afrikanischen Diaspora an diesem Samstag in Montigny

Montigny-le-Bretonneux – Ein Galadinner für Frauen aus der afrikanischen Diaspora an diesem Samstag in Montigny
Montigny-le-Bretonneux – Ein Galadinner für Frauen aus der afrikanischen Diaspora an diesem Samstag in Montigny
-

Der Frauenverband der afrikanischen Diaspora organisiert die 2. Ausgabe seiner jährlichen Veranstaltung, das große Galadinner am Samstag, den 4. Mai in Montigny-le-Bretonneux. Ziel ist es, Frauen im Unternehmertum zu fördern, diejenigen hervorzuheben und zu belohnen, die in ihrem Bereich herausragend sind, um diejenigen zu stärken, die noch zögern oder nicht den Mut haben, ein eigenes Unternehmen zu gründen. Auf dem Programm haben die Veranstalter einen ersten Teil mit einem Ausstellungsverkauf ab 17 Uhr geplant. Anschließend können die Gäste am Galadinner der Trophäenzeremonie, der Filmvorführung, einer Parade und einer Tombola teilnehmen. Mit Halima Gadji, der „inspirierenden Frau“, wird auch ein Ehrengast an dieser zweiten Ausgabe teilnehmen. Und um die Party noch verrückter zu machen, haben die Veranstalter auch ein Cherifou-Konzert geplant, das um Mitternacht beginnt. Wir sehen uns am Samstag, den 4. Mai, ab 15 Uhr im Vogue-Veranstaltungsraum, 5, Avenue des Chaumes, in Montigny-le-Bretonneux. Die Preise betragen für das Cherifou-Konzert (ca. 23:30 Uhr) 49 Euro und für das VIP-Galadinner 110 Euro. Informationen unter www.africandiaspora.fr oder unter 06 58 00 95 83.

BILDNACHWEIS: Afrikanische Diaspora-Frauen

#French

-

PREV Mittelschüler treffen MHB-Spieler
NEXT Das Renovierungsprojekt Cité-Jonction wird gestartet