Breaking news

Disney-Serie in Montpellier gedreht: Statisten wollten beim Casting von „Disparues de la Gare“ dabei sein

Disney-Serie in Montpellier gedreht: Statisten wollten beim Casting von „Disparues de la Gare“ dabei sein
Descriptive text here
-

Casting-. Wer Interesse an einem Dreh einer Serie hat, die auf der Plattform Disney+ ausgestrahlt wird, bewirbt sich einfach… Wir erklären euch den Ablauf.

Die schreckliche Affäre um die Vermissten des Bahnhofs Perpignan und um Jacques Rançon wird Gegenstand einer von Route Productions produzierten Serie mit sechs Folgen sein.

Unter der Regie von Virginie Sauveur, die auf der Plattform Disney+ ausgestrahlt wird, besteht die Besetzung unter anderem aus Patrick Timsit, Mélanie Doutey und Ludovic Berthillot, die die Rolle des Mörders Jacques Rançon spielen werden.

Die Dreharbeiten haben bereits begonnen, mehrere Szenen werden jedoch im und Juni in und um Montpellier gedreht. Und die Produktion ist auf der Suche nach Komparsen.

Die gesuchten Profile

Das für das Casting zuständige Team sucht Männer im Alter zwischen 20 und 60 Jahren mit athletischem Körperbau, Sportlern, kurzen Haaren, ohne Bärte, ohne Tätowierungen oder sichtbare Piercings, um Vertreter der Strafverfolgungsbehörden wie Polizisten, Polizisten und Feuerwehrleute zu spielen. .

Aber auch junge Menschen zwischen 25 und 40 Jahren für eine Nachtclubszene in den 2000er Jahren. Keine falschen Wimpern, falschen Nägel und sichtbaren Tattoos für Frauen und keine Bärte und keine sichtbaren Tattoos für Männer.

Drehtage und Vergütung

Die Statisten werden im Mai und Juni ein- bis mehrtägige Dreharbeiten in Montpellier und Umgebung haben. Die Vergütung beträgt 94,94 € brutto/Tag ohne Transportkosten

Bewerben

Senden Sie einfach sehr schnell aktuelle Fotos, Porträt-, Front- und Ganzkörperfotos und geben Sie die Größe und das Alter an, indem Sie die vollständigen Kontaktdaten und eine Telefonnummer an die E-Mail anhängen: [email protected].

#Maroc

-

PREV Die Polizei entfernt Pro-Palästinenser von der Universität Bern
NEXT Sainte-Livrade-sur-Lot. Die E. Restat High School öffnet ihre Türen am Mittwoch, 15. und 22. Mai