Gemüsegartenfest in Méréville (91) am Sonntag, 5. Mai 2024

-

Das erste Gemüsegartenfest von gestern und heute in der Départementsdomäne Méréville (Essonne) findet am Sonntag, den 5. Mai 2024 statt.

Kommen Sie an einem geselligen und festlichen Tag vorbei und entdecken Sie das Know-how rund um den Gemüsegarten „vom Acker bis zum Teller“ neu. Jung und Alt können Ausstellungen genießen – Verkäufe, Verkostungen und Workshops rund um Obst und Gemüse, aromatische Kräuter, Pflanzen und Sträucher, lokale Produkte, Anbau- und Kochtipps.

Taufe der Domaine-RoseEine Rose für Méréville
Um 11 Uhr, breites Publikum

Unterhaltung
Tausch von Gemüsepflanzen, den ganzen Tag für alle Zuschauer
Kreativer Gemüsegarten 30 Minuten für alle Zuschauer, freier Zugang

Ungewöhnlicher Besuch
Olfaktorische Besuche der Firma Le TIR et la Lyre
11.00 und 16.30 Uhr / Dauer 2 Stunden Alle Zuschauer,
Informationen und Reservierungen unter 01 64 94 99 10

Konzertshow
Konzert im Großen Gemüsegarten, vom Felicitas-Ensemble um 16 Uhr.
Dauer: 55 Minuten ab 7 Jahren

Konferenz
Die Kunst des Spaliers um 14 Uhr Dauer 1 Stunde

Führung
Historischer und landschaftlicher Spaziergang im Herzen des Anwesens um 15 Uhr, Dauer 2 Stunden. Alle Altersgruppen
Voller Preis: 7 € oder ermäßigter Preis: 3,50 €
Informationen und Reservierungen unter 01 64 94 99 10

Nützliche Informationen

Sonntag, 5. Mai 2024 von 10 bis 18 Uhr

Departementsbereich Méréville
Rue Voltaire, Méréville, 91660 Le Mérévillois

Frei. Führung
Historischer und landschaftlicher Spaziergang im Herzen des Anwesens um 15 Uhr, Dauer 2 Stunden, für alle Altersgruppen
Voller Preis: 7 € oder ermäßigter Preis: 3,50 €
Informationen und Reservierungen unter 01 64 94 99 10

-

PREV Aude: eine Kampagne, die zu Spenden für die Renovierung der Kirche Labécède-Lauragais aufruft
NEXT Lawinen haben diesen Winter in den Schweizer Alpen 23 Menschen getötet – rts.ch