Hier sind vier Ideen für Ausflüge im Finistère an diesem Sonntag

Hier sind vier Ideen für Ausflüge im Finistère an diesem Sonntag
Hier sind vier Ideen für Ausflüge im Finistère an diesem Sonntag
-

Vom Norden bis zum Süden des Finistère finden Sie hier vier Ausflugsideen für diesen Sonntag, den 5. Mai 2024.

Buchmesse und Mittelalterfest in Locronan

Thriller, Thriller für Kinder, historische Detektive, Comics … Die Kriminalbuchmesse bringt an diesem Wochenende in Locronan 23 Autoren mit Bezug zum Finistère zusammen. Und er steht mitten im Unterhaltungsprogramm eines Mittelalterfestes zum Thema Tänze und Kämpfe. Im mittelalterlichen Lager finden um 17 Uhr Geschichten, Musik, Einführungen und eine Zauberschule mit einem Markt mit 60 Kunsthandwerkern und einer großen Parade statt.

Von 10 bis 18 Uhr, Detektivbuchmesse, auf der Place du 19-Mars-1962, kostenlos. Und Mittelalterfest im Dorf, 2 €, kostenlos für Kinder unter 12 Jahren.

In Scaër unterstützen die Treuscoat Gardens den Neurodon

„Die Magnolien und Kamelien stehen bereits in voller Blüte. Botanische Rhododendren und Hybriden wachsen nach und nach », Detail Liliane und Alexis Le Duigou, die seit zwanzig Jahren die Treuscoat-Gärten in Scaër pflegen. Die Website ist heute Nachmittag geöffnet und ein Teil der Eintrittskarte wird für den Kampf gegen Gehirnkrankheiten gespendet.

Von 14:30 bis 18:30 Uhr, Preis: 6 €, davon 2 € als Spende an die Federation for Brain Research; kostenlos für Kinder unter 12 Jahren. Solch. : 06 85 01 55 76.

Entdecken Sie den Beruf eines Landwirts auf dem Bauernhof Kérun in Crozon

Der Verband der Landwirte der Halbinsel bietet an, die Zucht von 125 Kühen von Yannig Raoul auf der Halbinsel Crozon zu entdecken. Besuche auf dem Bauernhof, Aktivitäten, Bauernmarkt, Imbiss und Catering.

Von 10 bis 18 Uhr, an einem Ort namens Kerun in Crozon, Free.

Fünfzig Künstler im Salon de Printemps in Landerneau

Der Metallbildhauer Michel Marzin ist Ehrengast des Frühlingssalons in Landerneau. Nach einer Karriere als Elektromechaniker und dreißig Jahren in der Industrie beschloss er, sich ganz seiner Kunst zu widmen, den Techniken des Schneidens, Drehens und Schweißens…

Insgesamt werden fünfzig Künstler anwesend sein: zehn Bildhauer, zwei Fotografen und 38 Maler. Die Publikumspreise für Bildhauerei und Malerei werden heute Abend, am Ende der Ausstellung, verliehen.

Von 10 bis 18 Uhr, im Familienkulturzentrum, Eintritt frei.

-

PREV Nach zehnjähriger Amtszeit in Val-d’Oise ist es für Muriel Scolan Zeit, Bilanz zu ziehen
NEXT Warum erleben atypische Immobilien die Krise nicht?