Generation 2000: Prinzessin Hyman, hoffnungsvolle Diskuswerferin

Generation 2000: Prinzessin Hyman, hoffnungsvolle Diskuswerferin
Generation 2000: Prinzessin Hyman, hoffnungsvolle Diskuswerferin
-

Das ist eine Disziplin, über die wir nicht viel reden: Diskuswerfen. Das könnte sich ändern, denn Guadeloupe hat eine Botschafterin, die nach und nach einen Platz auf nationaler Ebene finden könnte: Ihr Name ist Prinzessin Hyman. Diese junge Frau mit unbestreitbarer Veranlagung versucht derzeit, Studium und Sport zu verbinden.

Die letzte Ausgabe von „Generation 2000“ war einer Sportlerin gewidmet: Prinzessin Hyman. Seine Disziplin ist ungewöhnlich; Das ist der Diskuswurf. Doch gerade in dieser Spezialität glänzt der junge Guadeloupeer, sowohl regional als auch national. Iman Princess war im Alter von 18 Jahren Goldmedaillengewinnerin bei den letzten Carifta Games, einem jährlichen Junioren-Leichtathletikwettbewerb in der Karibik; In Granada hat sie sogar ihren Rekord gebrochen.

Obwohl Sport schon immer eine Leidenschaft für das junge Mädchen war, kam der Rekord eher zufällig in ihr Leben.

Ich habe recht jung angefangen, ich habe von allem etwas gemacht: Basketball, Leichtathletik, Schwimmen … für meine Eltern war es eine Möglichkeit, mich zu übertreffen, weil ich zu viel Energie hatte, auch wenn das nicht wirklich funktionierte. Am Ende habe ich aufgehört. Ich habe mit dem College wieder angefangen und da habe ich meinen Trainer kennengelernt. Durch ihn habe ich das Werfen lieben gelernt.

Prinzessin Hyman, Diskuswerferin

Sein Trainer ist Ronald Ramier; Er arbeitet an der Wurfstange von CREPS Antilles-Guyane. Dieser Ratgeber erkannte schon sehr früh das Potenzial des Sportwagens.

Prinzessin ist Geschwindigkeit, Stärke und Kraft. Jeder sagt es: Sie ist sehr schnell und sehr kraftvoll am Boden. Sie verfügt über eine beeindruckende Schlagkraft (…) Aber es gibt noch viel zu tun.

Prinzessin Hyman, ebenfalls Studentin der Wirtschaftswissenschaften und Management, hat mit ihrer 1-Kilo-Scheibe als Verlängerung ihres Arms mehrere Ziele: die französischen Meisterschaften in dieser Disziplin und die Mittelmeerspiele zu gewinnen.

BERICHTERSTATTUNG/
Herausgeber: Ludivine Guiolet
Bildreporter: Ludovic Gaydu
Herausgeber: Thierry Gayadine-Harricham
Mischer: Gilbert Barnabot

Und wenn Sie junge Guadeloupeer kennen, unabhängig von ihrem Tätigkeitsbereich, und sie hervorheben möchten, können Sie uns per E-Mail unter der folgenden Adresse kontaktieren: [email protected]


#French

-

PREV Die Eröffnung dieser Taverne in Maine-et-Loire wird voraussichtlich am 8. Mai stattfinden
NEXT Eine ViaRhona-Fußgängerbrücke, die Savoie mit Haute-Savoie verbindet, wurde gerade eröffnet