Europameisterschaft 2024: Stilkonflikte für Jordan Bardella und Valérie Hayer zu Besuch in Seine-et-Marne

Europameisterschaft 2024: Stilkonflikte für Jordan Bardella und Valérie Hayer zu Besuch in Seine-et-Marne
Europameisterschaft 2024: Stilkonflikte für Jordan Bardella und Valérie Hayer zu Besuch in Seine-et-Marne
-

Von Jérôme Lemonnier
Veröffentlicht auf

8. 24. Mai um 7:10 Uhr

Sehen Sie sich meine Neuigkeiten an
Folgen Sie der Republik Seine et Marne

Beliebtes Massenbad für eine, öffentliches Treffen für die anderen. Dutzende Händeschütteln beim ersten, Reden hinter einem Rednerpult beim zweiten. Innerhalb von zwei Wochen haben sich die beiden Spitzenkandidaten der Umfragen zur Europawahl durchgesetzt Seine et Marnenämlich Jordan Bardella für die National Rally auf der einen Seite und Valérie Hayer, Anführerin der Renaissance und verwandte Liste.

Jedes der beiden Lager entschied sich zumindest formal für einen anderen Wahlkampf. Denn auf der Leistungsseite verfolgen die beiden Teams, die laut Umfragen fast 50 % der Abstimmungsabsichten teilen, die gleiche Strategie: die Glaubwürdigkeit der anderen Liste zu zerstören.

Die Unterschiede wirken sich also auf die Form aus. Und sie haben sich während ihrer jeweiligen Reisen zu den 77ern gut gesehen.

Massenbad für die RN

Als erster nach Seine-et-Marne gekommen, Jordan Bardella beschloss, Wähler bei einer beliebten Veranstaltung zu treffen, der Saint-Parfait-Messe in Montereau-Fault-Yonne. Der Erbe der Lepéniste-Partei machte am 20. April einen Spaziergang durch die überfüllten Gänge der Monterelais-Veranstaltung. Der Mann wurde von örtlichen RN-Führungskräften unter der Leitung von Senator Aymeric Durox begrüßt und beteiligte sich an einer Reihe von Selfies, Autogrammstunden und offenen und direkten Gesprächen mit der Öffentlichkeit, die ihn befragte, als er an der Tribüne vorbeikam. Die Wahl der Nähe, ein Ansatz des Kandidaten, der seit mehreren Wochen zu ländlichen Jahrmärkten in Frankreich reist, um „näher am Volk“ zu sein, überlässt die Treffen Marine Le Pen.

Ein gut kalkulierter Schachzug für den Listenführer, der auf den Territorien der klassischen Rechten Jagd machen will. „In Seine-et-Marne hat die Rechte enttäuscht, indem sie sich der politischen Korrektheit unterworfen hat, indem sie der Autorität den Rücken gekehrt hat, indem sie wie die Linke und unter ihrer Kontrolle geredet hat“, erklärte er vor seiner Reise.

Jordan Bardella auf der Messe Saint-Parfait ©Facebook Jordan Bardella

Treffen zur Renaissance

Letzten 3. Maieine andere politische Bewegung, eine andere Atmosphäre. Valerie Hayer, der Kandidat der Renaissance-Partei, hat ebenfalls in die Gebiete Seine-et-Marnaise investiert. Das Treffen fand in der kleinen Stadt Pontcarré in der Nähe von Ozoir-la-Ferrière statt. In der Stadt, in der kaum mehr als 2.000 Seelen leben, Der Leiter nahm an der klassischen Übung der öffentlichen Versammlung teil. In einem überfüllten Saal mit „mehr als 350 Personen“, so die Veranstalter, konnte der scheidende Europaabgeordnete von erheblicher Unterstützung profitieren. Tatsächlich waren neben zahlreichen Bürgermeistern, drei Abgeordneten des Sektors und zwei Ministern vor Ort, um die Truppen zu motivieren. Eric Dupond-MorettiHüter der Siegel und Bellifontain Frédéric Valletoux, Gesundheitsminister, hatte die Reise gemacht. Sie lösten sich sukzessive von der etablierten Praxis, die Arbeit ihres Schützlings durch Kritik an den Argumenten des Frontistenlagers zu fördern. Eine Methode, die laut einem jungen Aktivisten in seinen Zwanzigern funktioniert, der vor der Ankunft von Valérie Hayer interviewt wurde. „Eine öffentliche Versammlung in einem kleinen Dorf wie diesem mit zwei amtierenden Pfarrern ist wirklich unglaublich. Der Raum ist voll und das lässt erkennen, dass das Durchschnittsalter recht niedrig ist. Es zeigt die Dynamik unserer Bewegung“, schwärmte er.

Es bleibt abzuwarten, welche Methode am 9. Juni, dem Wahltag, Früchte tragen wird (oder nicht).

Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Ihren Lieblingsstädten und -medien, indem Sie Mon - abonnieren.

-

PREV Olympische Spiele 2024 in Paris: Reise der Olympischen Flamme in Hauts-de-Seine – Städte, Datum und Programm
NEXT Ein heftiger Sturm überschwemmt innerhalb von 12 Minuten Garagen in Ceaucé in der Orne