Bienen, Musik, Umwelt… Was passiert in Haute-Vienne?

Bienen, Musik, Umwelt… Was passiert in Haute-Vienne?
Bienen, Musik, Umwelt… Was passiert in Haute-Vienne?
-

Hier finden Sie nützliche Informationen zu Vorführungen und anderen Veranstaltungen in unserer Abteilung.

Theater

Die SAP-Alumni-Vereinigung bietet am Samstag, 11. Mai, um 20:30 Uhr im Gérard-Philipe-Saal im Palais-sur-Vienne an,ein Spiel Beeil dich, Bibiche, Wir werden das Flugzeug verpassen, eine Komödie in drei Akten, aufgeführt von der Truppe Scènes à Rire. Eintritt: 10 €. Reservierungen bei Claude Cassat unter 06.87.44.64.56 oder im Palais des Tabacs unter 05.55.35.36.34.

Kino

– Freitag, 10. Mai, 20:30 Uhr im Georges-Méliès-Saal in NexonVorführung des Films Ein Leben Regie: James Hawes, mit Anthony Hopkins. Dauer: 1 Stunde 49 Minuten Vollpreis: 5,50 €; reduzierter Preis: 4 €. Informationen: Rathaus unter 05.55.58.10.19.

– Ciné Plus en Limousin bietet eine Kinovorführung im Gemeindehaus von Arnac-la-Poste an, Freitag, 10. Mai, 20:30 Uhr. Auf dem Bildschirm : Ein Leben, von James Hawes, mit Anthony Hopkins, Johnny Flynn, Helena Bonham Carter.

Musik

Am Freitag, den 10. Mai, findet um 20 Uhr in der Kirche Saint-Julien-le-Petit ein Konzert mit klassischer Musik statt und bringt drei Musiker zusammen: Olivier Gleizer am Klavier, Jean-Christophe Jullien an der Klarinette und Jean-Christophe Chaumeny, Countertenor, für ein Programm rund um das Thema Stabat mater von Vivaldi und anderen Barockstücken. Außerdem besteht die Möglichkeit, die berühmte Sonate op. 67 für Klarinette und Klavier von Camille Saint-Saëns zu hören.

Petanque

Am Samstag, den 11. Mai, organisiert das Bellac-Festivalkomitee von 9.30 bis 19.30 Uhr fünf Dubletten-Pétanque-Spiele auf dem Rochettes-Gelände. Offen für alle, ob lizenziert oder nicht. Teilnahme: 10 € pro Team. Jeder Teilnehmer erhält einen Preis. Stärkung und Stärkung vor Ort. Reservierung unter 07.83.12.00.91. Am nächsten Tag, Sonntag, 12. Mai, organisieren CS Bellac Pétanque und das Bellac-Festivalkomitee ebenfalls auf dem Gelände von Rochettes von 9:30 bis 18:00 Uhr die Friendship Challenge zwischen den Clubs von Bellac, Bujaleuf, Peyrat-le-Chateau, dem Bowlingclub Solignac Le Vigen und die Boule Peyrachonne. Fünf Spiele im Doppel, Ehepartner akzeptiert, auch ohne Lizenz. Teilnahme: 5 € pro Spieler. Stärkung und Stärkung vor Ort. Mahlzeiten: 15 € pro Person. Reservierungen unter 07.83.12.00.91.

Erhalten Sie unseren Freizeit-Newsletter per E-Mail und finden Sie Ideen für Ausflüge und Aktivitäten in Ihrer Region.

Algerien

Der französisch-algerische Kulturverein Limoges veranstaltet am Freitag, den 10. Mai, um 18 Uhr im BFM-Zentrum von Limoges eine Veranstaltung. eine Konferenz über Erinnerungen rund um die Kolonialisierung und den Krieg in Algerien, von den Historikern Jean-Pierre Gaildraud und Sellam Sedak, insbesondere letzterem Autor Antikolonialismus in Frankreich während des Algerienkrieges. FREIER EINTRITT.

Natur

– Das Konservatorium für Naturräume Nouvelle-Aquitaine organisiert am Sonntag, den 12. Mai, zwei Naturausflüge in Veyrac:
– 10 Uhr: Torfmoor Petit Moulin, Treffpunkt an einem Ort namens Le Petit Moulin.
– 14 Uhr: Feuchtwiesen, Treffen im Mas-Martin, in Zusammenarbeit mit dem Verein Aster und den Botanikern des Limousin. Frei ; Anmeldung empfohlen bei Virginie Blot unter 06.52.27.34.70; [email protected].

– Das Kollektiv Chêne Vert heißt alle Liebhaber von Pflanzen und wilder Natur willkommen, am Samstag, den 11. Mai, das Arboretum Chabanais in der Charente, nur einen Steinwurf von Haute-Vienne (77 bis, Route de Limoges) entfernt, zu entdecken oder wiederzuentdecken. An diesem Tag haben Besucher ab 10 Uhr die Möglichkeit, an Führungen und Selbstführungen teilzunehmen. Um 14:30 Uhr wird eine Konferenzdebatte zum Thema „Amphibien der Charente-Limousin“ von Loïc Sautereau, Herpetologe, EU-Experte und Gründungsmitglied der französisch-belgischen Rana-Stiftung („Reptilien und Amphibien in der Natur“), moderiert. Das Arboretum Chêne Vert ist von April bis Oktober am ersten Wochenende jedes Monats oder nach Vereinbarung geöffnet. Kontakte: 05.45.89.04.97, 07.86.51.51.94 oder [email protected].

Bienen

Freitag, 10. Mai, von 15 bis 17 Uhr., Animation „Die Wächterbiene der Umwelt! » in der Stadt der Insekten in Nedde. Preise: Erwachsene 10,50 €; Kinder (4-15 Jahre) 6,50 €. Diese Aktivität endet mit einer Honigverkostung und der Herstellung einer Bienenwachskerze. Details und Reservierungen hier.

Flohmarkt

Das Vokalensemble „L’Air du Temps“ aus Brigueuil organisiert ein Flohmarkt Sonntag, 12. Mai von 7:30 bis 18:30 Uhr., auf dem Platz am Ortseingang. Standort: 2,50 € pro Meter (mindestens 5 m). Freier Eintritt. Stärkung und Einkehr vor Ort. Informationen: 06.68.64.50.18 oder 06.73.44.84.35.

-

PREV Paris 2024: Die Reise der Olympischen Flamme im Ärmelkanal
NEXT In der Schweiz gibt es Widerstand gegen ein Pandemieabkommen