Junge Leute aus Lot zeichneten sich bei der französischen Schachmeisterschaft aus

Junge Leute aus Lot zeichneten sich bei der französischen Schachmeisterschaft aus
Junge Leute aus Lot zeichneten sich bei der französischen Schachmeisterschaft aus
-

Von Marie-Cécile Itier
Veröffentlicht auf

10. 24. Mai um 14:10 Uhr

Sehen Sie sich meine Neuigkeiten an
Folgen Sie News Lot

Vom 14. bis 21. April 2024, Agen begrüßte die Französische Jugendschachmeisterschaftein Großereignis, das mehr als zusammenbrachte 1700 Teilnehmer. DER Losabteilung war gut vertreten mit 16 junge Spieleraufgeteilt auf die Qualifikanten für die Hauptmeisterschaft und die Teilnehmer der Paralleleröffnungen.

Cassandre Itier, ein aufstrebender Stern des Prayssac-Clubserregte durch Ranking Aufmerksamkeit 4e in der Kategorie U8ein Ergebnis, das die Türen öffnete Leistungsplan des französischen Schachverbandes. Diese Aufführung ist der Höhepunkt einer Woche intensiver Wettbewerbe, in der junge Menschen nicht nur die Möglichkeit hatten, sich zu messen, sondern auch Kontakte zu anderen Enthusiasten aus ganz Frankreich zu knüpfen.

Mit der französischen Frauenmannschaft

Die Veranstaltung war auch durch die inspirierende Präsenz der französischen Frauenmannschaft geprägt, die allen Teilnehmern zusätzliche Motivation verlieh, insbesondere den jungen Mädchen aus Lot, die in die Fußstapfen dieser Meisterinnen treten möchten.

Die Leistungen junger Leute aus Lot während dieser Meisterschaft zeigen das Engagement der Abteilung für das Schachspiel und unterstreichen die Bedeutung der Unterstützung der Entwicklung dieses Sports, der dank unterstützter Initiativen wie „Misserfolge in der Schule“ immer mehr junge Fans gewinnt von der Lot-Abteilung.

Die Ergebnisse junger Leute aus Lot

Qualifikationsergebnisse: Cassandre Itier (Prayssac): 4e unter 8 Jahren, Liséa Poissonnier (Cahors): 33e unter 12, Louis-Alyster Offort (Cahors): 105e unter 12, Cassandre Joule (Saint-Céré): 71e unter 14, Kélian Telleria (Saint-Céré): 88e unter 16, Simhon Bernardini (Cahors): 105e unter 18, Théo Pecharman (Cahors): 126e unter 18, Aurèle Denis (Cahors): 134e Unter 18 Jahre alt.

Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Ihren Lieblingsstädten und -medien, indem Sie Mon - abonnieren.

-

PREV Das Visum für Senegalesen in Europa, die Geschichte eines ganz besonderen Sesams!
NEXT Metropole Lyon. Ein Geisteskranker verletzt seine Mutter mit einem Messer