Kanadas 7 beste Reiseziele für diesen Sommer

-

Da der Sommer immer näher rückt, ist es an der Zeit, Ihren Urlaub zu planen, und Sie müssen nicht weit fahren, um unglaubliche Sehenswürdigkeiten zu sehen und Spaß zu haben. Kanada bietet eine Reihe interessanter Reiseziele für Natur-, Kultur-, Gastronomie-, Strand- und Weinliebhaber … es ist für jeden etwas dabei!

1) Nunavik, Quebec

Overflightstock – stock.adobe.com

Für einen ebenso exotischen wie erfrischenden Urlaub erkunden Sie mit Ungava Polar Eco-Tours die unbewohnten Gerfalkeninseln in der Ungava-Bucht. Im All-Inclusive-Modus (Mahlzeiten, Flüge, Reise und Führung) entdecken Sie eine wilde Region mit atemberaubenden Landschaften. Auf dem Programm: Erleben Sie einige der höchsten Gezeiten der Welt, beobachten Sie Eisbären, Moschusochsen und Karibus und treffen Sie die Inuit von Nunavik.

2) Saint John, New Brunswick


Foto bereitgestellt von

Die Stadt Saint John, New Brunswick, wurde kürzlich von CNN Travel zu einem der 24 Reiseziele ernannt, die es im Jahr 2024 zu entdecken gilt, und gefällt vor allem mit ihrer kleinen Küstenstadtatmosphäre. Zusätzlich zu seinem historischen Markt und den guten Adressen von Uptown wird Ihnen Area 506 gefallen, ein Dorf aus alten Containern, in dem Sie lokale Handwerker treffen. Saint John ist außerdem nur zwei Stunden von den Hopewell Rocks in der Bay of Fundy entfernt. Mit einigen der höchsten Gezeiten der Welt ist es ein Ort, den man mindestens einmal im Leben gesehen haben sollte. Neu in diesem Jahr: Sie können die Aromen New Brunswicks bei einem Drei-Gänge-Menü vor der Kulisse des Ozeans probieren! Einige Termine finden Sie auf der Website www.parcsnbparks.info.

3) Whitehorse, Yukon


Unsplash

Machen Sie eine echte Zeitreise nach Whitehorse, Yukon. Nominiert von Die New York Times Als eines der 52 Reiseziele im Jahr 2024 verspricht die Anreise ein Eintauchen in den „Wilden Westen“, im Herzen der kanadischen Wildnis. Wenn Sie zwischen August und April dort bleiben, haben Sie möglicherweise die Chance, das Nordlicht zu beobachten. Verpassen Sie nicht die Wanderung durch den Miles Canyon mit seinen jahrtausendealten Felsformationen entlang des Yukon River.

4) Prince Edward County, Ontario


Foto bereitgestellt von Destination Ontario

Prince Edward County, Ontario ist ein sehr beliebtes Reiseziel, und das aus gutem Grund! Erstens dank seiner Weinberge, wo es sich lohnt, eine Weinprobe zu machen, und dann wegen seiner goldenen Strände am Ufer des Ontariosees, an denen Sie zahlreiche Wassersportaktivitäten ausüben können. Die charmanten Städte und Dörfer der Grafschaft wie Picton, Bloomfield und Wellington sind voller Kunsthandwerksläden, Kunstgalerien und Gourmetrestaurants, die einen Urlaub voller Entdeckungen versprechen.


Foto bereitgestellt von Destination Ontario

5) Vancouver Island, British Columbia


JF Bergeron / Foto bereitgestellt von Destination BC

Vancouver Island ist eine Oase der Ruhe und bietet beeindruckende Landschaften mit riesigen Wäldern, unberührten Stränden und majestätischen Bergen auf einer Fläche von mehr als 31.000 Quadratkilometern. Outdoor-Enthusiasten werden von dem milden Klima und den vielen Aktivitäten wie Wandern, Kajakfahren, Surfen und Radfahren begeistert sein. Es ist bekannt für seine Weinberge und lokalen Produkte. Sie werden es genießen, durch die malerischen Dörfer zu schlendern, in denen Handwerk und Kunst im Mittelpunkt stehen. Es ist schwierig, nur ein paar Tage dort zu bleiben, da es so viel zu tun gibt.

6) Chelsea, Québec


Mit freundlicher Genehmigung von Facebook / mit freundlicher Genehmigung von NORDIK SPA-NATURE

Chelsea liegt in der Nähe der Stadt Ottawa und bietet die perfekte Mischung aus Natur und Entspannung. Outdoor-Liebhaber werden die vielen Wander- und Radwege im Gatineau Park zu schätzen wissen. Für diejenigen, die einen Urlaub im Zen-Modus bevorzugen, finden wir in Chelsea das größte Spa Nordamerikas, das Nordik Spa-Nature, das zahlreiche Behandlungen und ein Thermalerlebnis mit zehn Außenpools, neun Saunen und einem Panoramaschwimmbad bietet. Darüber hinaus erwarten Sie im Herzen des Dorfes charmante Unterkünfte, gemütliche Cafés und einige gute Gourmet-Adressen.

7) Lunenburg, Nova Scotia


Len Wagg / Foto zur Verfügung gestellt von Communications Nova Scotia

Lunenburg ist ein charmantes Dorf in Nova Scotia, das aufgrund seiner farbenfrohen, gut erhaltenen Architektur und maritimen Vergangenheit zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Kopfsteinpflasterstraßen, gesäumt von historischen Häusern, Kunsthandwerksboutiquen, Kleinbrauereien und leckeren Restaurants schaffen eine einzigartige Atmosphäre. Die Nähe zum Meer bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten für Ausflüge auf dem Wasser, um unter anderem die im Sommer durch die Region ziehenden Wale zu beobachten, ohne die wenigen wilden Strände zu vergessen, an denen Sie entspannen können. Liebhaber von Meeresfrüchten werden auch von der lokalen Küche mit Produkten aus dem Atlantischen Ozean begeistert sein. Wenn Sie in Lunenburg übernachten, sind Sie etwas mehr als eine Stunde von Peggy’s Cove, einer der beliebtesten Attraktionen Nova Scotias, entfernt.


Unsplash

-

PREV Nach dem Regen kann das Festival beginnen
NEXT Die Entente Sud Haute-Marne verlängert ihre Freude im Achtelfinale der französischen R2-Meisterschaft