Lisle-sur-Tarn – Freunde des Liedes geben Stimme

Lisle-sur-Tarn – Freunde des Liedes geben Stimme
Descriptive text here
-

Diesen Sonntag, den 12. Mai, veranstaltet der Verein Les amis de la chanson von 14:30 bis 17:00 Uhr seine jährliche Lotterie im MJC in Lisle-sur-Tarn. Zwanzig Jahre lang unter dem Vorsitz von Jacqueline Fourès, Ihr gehören elf Mitglieder im Alter zwischen 60 und 75 Jahren an Jahre. Jacqueline Fourès erklärt: „Wir sind eine Gruppe, die sich auf Abwechslung spezialisiert hat. Wir spielen auf Wunsch der Gemeinschaften, im Allgemeinen drinnen, weil es nicht nur um Gesang geht, sondern um echte Choreografie und Darbietung. Wir veranstalten etwa dreißig Termine pro Jahr in ganz Okzitanien und bis nach Belgien.“

Jacqueline Fourès ist nicht nur Organisatorin, sie stellt ihr Talent als Kostümbildnerin in den Dienst des Kollektivs. „Als ich das Amt des Präsidenten übernahm, war der Verein ein Chor, ich wollte etwas mehr Energie einbringen. Ich war dreizehn Jahre lang Kostümbildnerin. In einer 2,5-stündigen Show haben wir mehrere Szenen, verschiedene Themen und daher unterschiedliche Kostüme.“ Für Übersetzungen und Arrangements kann die Truppe auf die Choreografin Stéphanie Aldibert sowie den Profimusiker Stéphane Lasserre zählen.

#French

-

PREV Wetterbericht. Die Mosel ist in Alarmstufe Rot, das Bas-Rhin in Orange
NEXT NÎMES-Gefängnis unter Arrest und Anhörung zur Justizvollzugsanstalt verschoben