3 Lehrlinge der Gewerbeschule Lot belohnt – Medialot

3 Lehrlinge der Gewerbeschule Lot belohnt – Medialot
3 Lehrlinge der Gewerbeschule Lot belohnt – Medialot
-

In den Räumlichkeiten des Ausbildungsrestaurants „Saveurs & Savoirs“ fand eine Zeremonie statt.

Die Preisverleihung der Cobaty-Trophäen fand am 25. April in den Räumlichkeiten des Ausbildungsrestaurants „Saveurs & Savoirs“ der Berufsschule Lot in Cahors statt. Denis Mangieu, Präsident von Cobaty 46, zeichnete zusammen mit Frédéric Atlan, Vizepräsident der Handwerkskammer Lot, drei Auszubildende im Bausektor des Ausbildungszentrums Lot aus:

1. Iban Foulou Abadie im Terminale BAC Pro IPB Mauerwerk im Unternehmen Nerocan Bâtiment in Villefranche-du-Lauragais

2. Emma Ducros, die einen CAP-Mosaikfliesenleger bei der Firma Abba in Montauban vorbereitet (82)

3. Aurélie Noël in der BP-Schreinerfabrik im Unternehmen Benoit Cadilhac in Rozières (81)

„Zum zweiten Mal in Folge freue ich mich, dass unsere jungen Leute um die Cobaty Trophies gekämpft haben, eine von allen Profis anerkannte Herausforderung. Ich danke Präsident Mangieu für diese Initiative innerhalb unseres Hauses. Ich danke auch den Lehrern, die die Lehrlinge auf diese Trophäe vorbereitet haben, sowie Simon Compeyron für seine Zusammenarbeit. Herzlichen Glückwunsch an alle“, erklärte Frédéric Atlan. Glückwunsch !

> Cobaty ist die Internationale Föderation für Bauwesen, Stadtplanung und Umwelt. Die Cobaty Youth Trophies werden seit mehr als 20 Jahren von Cobaty-Verbänden in Frankreich, aber auch im Ausland organisiert und fördern Auszubildende, die sich durch eine Lehre für einen Beruf entscheiden, sowie durch soziale und menschliche Werte.


#French

-

PREV Das Fono-Festival ist bereits beunruhigend
NEXT Die Entfernung eines Videos einer Rede an der Universität von Manitoba löst heftige Reaktionen aus