Cotentin. Reisende wurden gezwungen, an einem Reitstadion zu parken

Cotentin. Reisende wurden gezwungen, an einem Reitstadion zu parken
Cotentin. Reisende wurden gezwungen, an einem Reitstadion zu parken
-

Von

Leitartikel La Presse de la Manche

Veröffentlicht auf 12. Mai 2024 um 9:30 Uhr

Sehen Sie sich meine Neuigkeiten an
Folgen Sie La Presse de la Manche

Etwa zehn Wohnwagen und Fahrzeuge von Reisende musste sich im Reitstadion von Brix (Manche) niederlassen seit Sonntagmittag, 5. Mai 2024entsprechend Bewohner.

An diesem Standort sind mehrere Veranstaltungen geplant

Gold, mehrere Veranstaltungen sind auf diesem Grundstück, das auch für die Saint-Denis-Messe im Herbst genutzt wird, geplant: die Garagen Verkauf organisiert von Rural Families und P’tit Capé de Brix Sonntag, 19. Mai ; Wanderweg La Brizeuse 25. Maidann ist die Meisterschaft im Vielseitigkeitsreiten in der Normandie 1ähm und 2. Juni .

Im Einvernehmen mit der Agglo Cotentin

„Das wurde bei der Gemeinde gesehen. Sie (Anmerkung des Herausgebers: Reisende) haben eine Berufserlaubnis bis zum 12. Mai“, antworteten die Dienste der Stadtgemeinde Cotentin, die für die Begrüßung von Reisenden zuständig ist und die wir am Dienstag, dem 7. Mai, kontaktiert haben.

Der Coallia-Mediator stand mit ihnen in Kontakt. Die Agglomeration stellt Abfallcontainer auf und bietet Zugang zu städtischen Toiletten.

Dienstleistungen der Stadtgemeinde Cotentin

Als sie sahen, wie die Gemeinschaft den Ort in Besitz nahm, wurde die Präsidentdes’Brixer ReitsportvereinSéverine Trufer ist besorgt über die Situation: „Wir haben Angst, dass wir uns nicht richtig vorbereiten können, weil wir es sind.“ Freiwillige , Mitarbeiter außerdem unter der Woche, also haben wir nur unsere Wochenenden vorbereiten. Ich bin weit davon entfernt, es zu wollen den Ruf ruinieren Reisende oder haben eine Ahnung davon Rassismus gegenüber diesen sehr netten Menschen, wenn wir mit ihnen plaudern. Wir haben uns am Sonntag gut unterhalten.“

„Sie haben mir versprochen, meine Hindernisse nicht zu berühren und den Ort sauber zu hinterlassen. Ich wage zu hoffen, dass dies tatsächlich der Fall sein wirdkein bruch „Auf den Geländehindernissen wird kein Verbot eingehalten“, erklärt der Präsident.

Warten darauf, gemäht zu werden

„Was mich vor allem stört, ist, dass wir, solange das Gebiet Valognes nicht in Betrieb war, keine andere Wahl hatten und sie, genau wie wir, darunter gelitten haben.“ Gefahren“, Sie macht weiter. „Dort ist das Gelände bebaut und normal in Betrieb und uns wurde mitgeteilt, dass die Installation im Reitstadion Brix abgeschlossen sein würde. Es ist nicht so. »

Während ihrer Diskussion mit den Verantwortlichen von Brix Equestrian am vergangenen Sonntag „wiesen die Reisenden darauf hin, dass sie mit weniger als 200 Wohnwagen in Valognes nicht akzeptiert würden … Stimmt, nicht wahr, ich habe keine Antwort, aber ich hätte sie gerne.“ “, erklärt der Präsident.

Videos: derzeit auf -

Die Dienste der Agglo Cotentin sorgen dafür, dass „der stark frequentierte Bereich vorübergehend gesperrt ist.“ Interview (Mähen) zum Zweck Sommersaison. Wegen WetterberichtIn den letzten Monaten konnte dieses Interview nicht durchgeführt werden.

Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Ihren Lieblingsstädten und -medien, indem Sie Mon - abonnieren.

-

PREV Rote Wachsamkeit aktiviert, Rekordhöhen erwartet
NEXT In diesem Berufsgymnasium im Oise wurde ein 17-jähriger Gymnasiast von Vorgesetzten angegriffen