Ein neuer Direktor für Bacardi in Belgien

-

Gilles Nackaerts, Bacardi

Innerhalb des Familienunternehmens Bacardi, Gilles Nackaerts wird neuer Leiter der Handelseinheit für Belgien und Luxemburg. Stéphane Cluzet wurde zum General Manager für Westeuropa ernannt.

Doppelter Wechsel

In seiner neuen Rolle wird Gilles Nackaerts die kommerziellen Aktivitäten in Belgien und Luxemburg leiten, sowohl im Gastronomiebereich (Gastgewerbe) als auch im Off-Trade-Bereich (Einzelhandel). Er kam vor vier Jahren als Leiter der Off-Trade- und Großhandelsaktivitäten in Belgien und Luxemburg zu Bacardi.

Auch auf europäischer Ebene findet ein Richtungswechsel statt: Herr Nackaerts berichtet an Stéphane Cluzet, der Geschäftsführer für Westeuropa wird und für Frankreich und Benelux verantwortlich ist. Zuvor war er General Manager von Bacardi in Frankreich und Italien.

Bacardi ist das größte privat geführte internationale Spirituosenunternehmen mit bekannten Marken wie Bacardi Rum, Grey Goose, Dewar’s, Bombay Sapphire, Martini, William Lawson’s und Eristoff.

auf dem Laufenden halten

Erhalten Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nicht die neuesten Einzelhandelsnachrichten.

Abonnieren

Logo

Innerhalb des Familienunternehmens Bacardi wird Gilles Nackaerts neuer Leiter der Handelseinheit für Belgien und Luxemburg. Stéphane Cluzet wurde zum General Manager für Westeuropa ernannt.

-

PREV Porträt. Der jüngste Abiturienten der Vendée wird zum besten Schreinerlehrling des Jahres ernannt
NEXT Ille-et-Vilaine: Diese besorgniserregende Zahl für den Kinderschutz