Diese jahrhundertealte Veranstaltung ist im Tarn bedroht, die Organisatoren geben ihr eine letzte Chance

Diese jahrhundertealte Veranstaltung ist im Tarn bedroht, die Organisatoren geben ihr eine letzte Chance
Diese jahrhundertealte Veranstaltung ist im Tarn bedroht, die Organisatoren geben ihr eine letzte Chance
-

Von

Fabien Hisbacq

Veröffentlicht auf

16. Mai 2024 um 7:52 Uhr

Sehen Sie sich meine Neuigkeiten an
Folgen Sie den Occitanie News

Es ist ein Ereignis, das mehr als hundert Jahre. Aber die möglicherweise nicht mehr stattfinden. Dort Castres-Messe Lebt (Tarn) ihre letzten Stunden? Es ist noch zu früh, um das zu sagen. Aber die Antwort kommt in ein paar Tagen…

Denn diese Messe ist nicht mehr wirklich profitabel. Auf jeden Fall beeilen sich die Aussteller nicht, mitzumachen. Im Jahr 2023für die Hundertjahrfeier, Sie dauerte wie üblich zehn Tage mit mehr als 200 Ausstellern. Im Jahr 2024, wenn es stattfindet, es wird kürzer sein. Mit weniger Ausstellern.

Bestenfalls eine reduzierte Version

Aufgrund zu geringer Voranmeldungen hatte sich das Rathaus bereits zu einer Kürzung entschieden. Die Ausgabe 2024 soll dauern Nur fünf Tage, von Mittwoch, 25. September, bis Sonntag, 29. September.

Anmeldungen waren vom 17. bis 30. April möglich. Problem: Sie reichten immer noch nicht aus. Was ist dann zu tun? Alles abbrechen? Damit will sich das Rathaus vorerst nicht abfinden. Sie gibt der Veranstaltung eine letzte Chance. „Wir haben den Ausstellern ein paar zusätzliche Tage gegeben“ erklärt die Stadt Nachrichten aus Okzitanien. Während die normale Frist zwei Wochen überschritten hat.

Das Urteil rückt näher

„Eine Bewertung wird in den nächsten Tagen erfolgen“vervollständigt das Rathaus, womit das Schicksal der Messe noch nicht besiegelt ist.

Was, wenn es verschwinden würde, in ein paar Jahren wieder neu entstehen könnte. So wie sie es in der Vergangenheit getan hat. Wenn es tatsächlich im Jahr 1923 geboren wurde (mit 50.000 Besuchern in vier Tagen für damals 26.000 Einwohner) und daher weit über 100 Jahre alt ist, Die Castres-Messe hatte keine 100 Ausgaben. Das Jahr 2024 wäre tatsächlich das 69e. Die letzten Unterbrechungen sind aktuell. Aufgrund der Covid-19-Pandemie wurde die Veranstaltung beispielsweise in den Jahren 2020 und 2021 abgesagt.

Aussteller, die sich für die Messe Castres anmelden möchten, müssen die Anmeldeunterlagen von der Website der Stadt herunterladen und per E-Mail an die folgende Adresse senden: [email protected] oder per Post an „Ville de Castres – Foire et Salons – BP 10406 ​​​​Castres Cedex“. Oder erledigen Sie alles online.

Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Ihren Lieblingsstädten und -medien, indem Sie Mon - abonnieren.

-

PREV die beeindruckenden Bilder der Flutkatastrophe!
NEXT Eine Delegation aus Saint-Georges-sur-Meuse wird bald nach… Saint-Georges-d’Oléron reisen, um an einem großen Treffen von… Saint-Georges de France teilzunehmen