Valognes: Eine stark befahrene Straße im Stadtzentrum wird wegen Arbeiten für sechs Wochen gesperrt

Valognes: Eine stark befahrene Straße im Stadtzentrum wird wegen Arbeiten für sechs Wochen gesperrt
Valognes: Eine stark befahrene Straße im Stadtzentrum wird wegen Arbeiten für sechs Wochen gesperrt
-

Von

Leitartikel La Presse de la Manche

Veröffentlicht auf

16. Mai 2024 um 7:12 Uhr

Sehen Sie sich meine Neuigkeiten an
Folgen Sie La Presse de la Manche

Während funktioniert Der Bau des Wassersportzentrums Valognes (Manche) endet danach 23 Monate nach Fertigstellunges war unverzichtbar geworden die Straße neu strukturieren was von führt Innenstadt in dieser Einrichtung.

Kurzfristig soll es auch für die Betreuung der geplanten neuen Schulgruppe genutzt werden. im Grand Saint-Lin und bei Sdis (Abteilung Feuer- und Rettungsdienst).

In einigen Jahren wird der Zugang zum RN13 undEingang zur Stadt wird hauptsächlich von a erledigt Verkehrsknotenpunkt in der Nähe des Wassersportzentrums, das so zum Aushängeschild von Valognes wird.

Rue Saint-Didace und Wassersportzentrum

Die erste von Bouygues Valognes durchgeführte Arbeitsphase bestand aus: „weiche“ Netzwerke begraben und wurde früher als geplant fertiggestellt.

Warten auf Genehmigung von Enedis für den Wechsel zwischen Freileitungsnetzen und unterirdischen Netzen in Bezug auf die Elektrokabeldie Bricquebec-Straße war vorübergehend wieder geöffnet in beide Richtungen, aber ab 21. Mai 2024Sie wird wieder geschlossenUnd das, in beide Richtungen ebenfalls für einen Zeitraum von sechs bis sieben Wochen.

In dieser zweiten Phase der von Boucet Entreprise de La Pernelle durchgeführten Arbeiten wird es darum gehen, die durchzuführen WegeDER RadwegeDER Gehwege Und zwei Bushaltestellen in der Nähe der Kreisel des Wasserzentrums. Des Abweichungen wird in beide Richtungen über die RN13 bei Intermarché über die umgesetztAvenue du Quesnay. Diese Arbeit hat kostete 345.000 Euro für die Straßen und 350.000 Euro für die Löschung der Netze, ohne Subventionen.

Andere Werke in Valognes

Rue du BalnéaireEs wurden provisorische Arbeiten durchgeführt, um die zu blockieren Schlaglöcheraber die komplette Straßensanierung wird erst stattfinden, wenn die Delacour-Hausunterteilung selbst abgeschlossen ist.

Videos: derzeit auf -

Bei Ort namens Le Haut-Casteletwurde der Belag eines Teils der Straße auf einigen hundert Metern Länge erneuert.

Am Ende von Töpferstraßean der Kreuzung der Straße nach Saint-Pierre-Église, ein Haus, das von der Rathaus im Hinblick auf das Sein zerstört Der derzeit in Erwägung gezogene künftige Bau eines Kreisverkehrs wird demnächst zerstört.

Am Ende der Rue de Poterie und bis zum Rue des OiseauxDie von der Abteilung unterstützten Arbeiten umfassen die Erneuerung des Teppichs mit Hobeln und Beschichten. Diese Arbeiten werden etwa acht Tage dauern.

Von unserer Korrespondentin Catherine CHAUMET

Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Ihren Lieblingsstädten und -medien, indem Sie Mon - abonnieren.

-

PREV Durchsuchung eines Zahnarztes unter Verdacht des Menschenhandels | Wurzelkanalbehandlung und Viagra
NEXT Finistère: Beerdigung von Major Xavier SALOU, 46 Jahre alt, in Ploudaniel, gestorben in Neukaledonien