Ehemaliger Google-Belgien-Chef wird CEO der Brüsseler Handelskammer

Ehemaliger Google-Belgien-Chef wird CEO der Brüsseler Handelskammer
Ehemaliger Google-Belgien-Chef wird CEO der Brüsseler Handelskammer
-

Ihre erste Aufgabe, erklärt Beci, wird darin bestehen, die Brüsseler Handelskammer und die Capital Business Union zu stärken, „um die Interessen der Brüsseler Unternehmen in einer sich schnell verändernden Welt zu verteidigen, die von Digitalisierung, künstlicher Intelligenz, Umweltherausforderungen und internationalen Krisen geprägt ist“. .

Thierry Geerts ist kein Unbekannter in der Geschäftswelt. In den 1990er Jahren leitete er eine Großwäscherei in Schaerbeek und Molenbeek, bekleidete anschließend verschiedene Führungspositionen im Medienbereich bei Mediahuis, bevor er Chef von Google Belgien wurde.

„Ich freue mich darauf, die Unternehmergemeinschaft in unserer pulsierenden Hauptstadt zu repräsentieren“, kommentierte die Person. „Brüssel verfügt über viele im Ausland anerkannte Vermögenswerte, die wir jedoch nicht ausreichend nutzen.“

Beci, für Brussels Enterprises Commerce & Industry, ist das Ergebnis einer Partnerschaft zwischen der Handelskammer und der Union der Brüsseler Unternehmen. Die Organisation vertritt zwei Drittel der Beschäftigten in Brüssel und mehr als 35.000 Unternehmen.

© 2024 Belga-Newsbriefing. Alle Rechte der Vervielfältigung und Darstellung vorbehalten. Alle in diesem Abschnitt wiedergegebenen Informationen (Sendungen, Fotos, Logos) sind durch geistige Eigentumsrechte von geschützt Belga-Newsbriefing. Daher dürfen diese Informationen ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von nicht reproduziert, geändert, weitergegeben, übersetzt, kommerziell genutzt oder in irgendeiner Weise wiederverwendet werden Belga-Newsbriefing.

-

PREV Strohballen zum Schutz des Hauses nach dem Einsturz einer Klippe in der Dordogne
NEXT Was sollten Marokkaner erwarten? – Telquel.ma