eine Umleitung für die Nacht durch Niederstinzel

eine Umleitung für die Nacht durch Niederstinzel
eine Umleitung für die Nacht durch Niederstinzel
-

Am Dienstag, den 21. Mai gegen 20:15 Uhr fing ein Lastwagen mit Pflastersteinen auf der RD43 zwischen Sarre-Union und Fénêtre Feuer.

Der Fahrer sah Rauch aus dem Motor aufsteigen und konnte die Kabine unverletzt verlassen. Anschließend ging der 40 Tonnen schwere Sattelauflieger in Flammen auf und brannte bis auf die Grundmauern nieder.

Etwa zehn Feuerwehrleute von Fénêtre waren im Einsatz, um den Brand zu löschen.

Auch die Polizei war vor Ort.

Der Straßenabschnitt bei Niederstinzel ist in beide Richtungen unbefahrbar. Für den Abend und die Nacht wurde von der Ortschaft Niederstinzel eine Umleitung mit Beschilderung eingerichtet.

Wir müssen warten, bis der LKW vollständig abgekühlt ist, bevor wir ihn am Mittwoch, den 22. Mai, entfernen und die Fahrbahn reinigen können.

Dieser Inhalt ist blockiert, da Sie keine Cookies und andere Tracker akzeptiert haben.

Klicken Sie auf ” Ich akzeptiere “Cookies und andere Tracker werden platziert und Sie können den Inhalt sehen (Mehr Informationen).

Klicken Sie auf „Ich akzeptiere alle Cookies“stimmen Sie der Speicherung von Cookies und anderen Trackern zur Speicherung Ihrer Daten auf unseren Websites und Anwendungen für Personalisierungs- und Werbezwecke zu.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie unsere Datenschutzerklärung konsultieren.
Verwalten Sie meine Entscheidungen


Ich akzeptiere
Ich akzeptiere alle Cookies

#French

-

PREV Voraussichtliche Parlamentswahlen. Kanal: Rückeroberung! verrät die Namen der vier nominierten Kandidaten
NEXT Pontarlier. Einige Ausflugsideen im Haut-Doubs für das Wochenende vom 1. und 2. Juni