In diesem Calvados-Dorf findet zum ersten Mal das Second-Hand-Händler-Festival statt

In diesem Calvados-Dorf findet zum ersten Mal das Second-Hand-Händler-Festival statt
In diesem Calvados-Dorf findet zum ersten Mal das Second-Hand-Händler-Festival statt
-

Von

Editorial La Voix Le Bocage

Veröffentlicht auf

23. Mai 2024 um 11:11 Uhr

Sehen Sie sich meine Neuigkeiten an
Folgen Sie La Voix le Bocage

A merkwürdiges Ereignis bereitet sich auf dieses Wochenende von Samstag, 25. Mai und Sonntag, 26. Mai 2024, in Longvillers, einem Dorf in vor Pré-Bocageim Calvados.

Dies ist die erste Ausgabe des BROC-Festivals, das an diesen beiden Tagen im organisiert wird Moulin-Flohmarktbefindet sich Ort namens „Beauvais“in Longvillers.

Ein Festival, das Second-Hand-Händler, Kunsthandwerker und Produzenten zusammenbringt …

Die Idee des Festivals: Zusammenbringen Handwerker, Künstler, Produzenten, BrauerUnd Gebrauchthändler Einheimische, innerhalb der Grenzen dieses Bauernhauses, um Know-how zu teilen und lokale und originelle Produkte zu entdecken.

Nach Angaben der Veranstalter a fünfzehn Aussteller warten. Der Eingang ist freimit der Möglichkeit der Verpflegung vor Ort am Sonntagmittag.

Das Festival beginnt am Samstag, 25., 13 Uhr, bis 19 Uhrund wird weitergehen Sonntag, 26., von 10 bis 18 Uhr..

In einer idyllischen Umgebung und einer familiären und ländlichen Atmosphäre sind die Organisatoren bereit, die Öffentlichkeit zu diesem ersten Treffen willkommen zu heißen.

Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Ihren Lieblingsstädten und -medien, indem Sie Mon - abonnieren.


#French

-

PREV Laut Lehouillier muss CDPQ Infra keine Bedingungen stellen
NEXT Im Juli ist mit Verkehrsbeschränkungen zwischen Moyenmoutier und Saint-Dié zu rechnen