Vaucluse: Das 16. Kirschfest in Venasque verspricht saftig zu werden

Vaucluse: Das 16. Kirschfest in Venasque verspricht saftig zu werden
Vaucluse: Das 16. Kirschfest in Venasque verspricht saftig zu werden
-

Wie jedes Jahr treffen sich die Erzeuger und die Confrérie des Cerises Monts de Venasque am Sonntag, dem 2. Juni, zum 16. Festival der Kirschen und lokalen Produkte.

Den roten Diamanten der Provence können Sie in all seinen Formen und ohne Mäßigung genießen. Die Kirsche wird von den Erzeugern der Monts de Venasque zum Verkauf angeboten. An zahlreichen Ständen können Sie lokale Produkte aus mehreren französischen Regionen entdecken. Parkplätze und CoVe-Shuttles werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Alle Veranstaltungen sind zudem kostenfrei und es werden zwischen 6.000 und 10.000 Besucher erwartet.

Die Saison 2024 begann mit der frühen Blüte in den Obstgärten. Infolgedessen erschienen am 25. April die ersten Kirschen an den Bäumen, die am 13. Mai reif gepflückt werden konnten.

Monts de Venasque-Kirschen, das Spitzenprodukt der Kirschproduktion in Frankreich

Die erste Sorte bleibt Burlat. Es folgen die knusprigeren Sorten Folfer und Fertille. Summit wird Liebhaber dieser roten Frucht mit ihrer Herzform begeistern. Süße und saftige Belgier und Regina werden die Saison Mitte Juni und Juli beenden. Die Farmen sind HVE-zertifiziert (High Environmental Value), ein freiwilliger Ansatz für alle Produzenten. Dies garantiert einen Ansatz, der die Artenvielfalt, Obstgärten und Wasserressourcen respektiert.

Verbraucher müssen sich darüber im Klaren sein, dass Landwirte eine Schlüsselrolle bei der Erhaltung der Schönheit der Landschaften spielen. Monts-de-Venasque-Kirschen waren von Anfang an die Spitzenklasse im Kirschanbau in Frankreich. Sie werden sorgfältig nach ihrer Farbe, ihrer Größe (26 bis 28 mm) und ihrem Geschmack ausgewählt.

Die Öffnung für die Öffentlichkeit erfolgt ab 9 Uhr, gefolgt von der Einweihung um 11 Uhr und der Einführung um 12 Uhr.

#French

-

PREV Lücke. Die IHK und die Tabakhändler der Hautes-Alpes engagieren sich für die Modernisierung der Branche
NEXT Pontarlier. Einige Ausflugsideen im Haut-Doubs für das Wochenende vom 1. und 2. Juni