Fußball-Ligue 1 Senegal: Teungueth FC hat zwei Tage vor Schluss einen Titelerfolg, Jaraaf wartet auf ihn

Fußball-Ligue 1 Senegal: Teungueth FC hat zwei Tage vor Schluss einen Titelerfolg, Jaraaf wartet auf ihn
Fußball-Ligue 1 Senegal: Teungueth FC hat zwei Tage vor Schluss einen Titelerfolg, Jaraaf wartet auf ihn
-

XALIMANEWS – Die senegalesische Pro League geht zu Ende und zwei Tage vor Schluss können nur noch zwei Teams Anspruch auf den Gewinn der Meisterschaft erheben. Der Spitzenreiter Teungueth FC (1., 46 Punkte) wird dicht gefolgt von Jaraaf (2., 42 Punkte). Die Rufisquois streben nach einem Sieg, um zum Titel zurückzukehren.

Das Rufisquoise-Team, das in der Saison 2020/2021 Meister von Senegal wurde, könnte sich eine zweite Krönung sichern. Um bei dieser Wette erfolgreich zu sein, muss Teungueth FC (1., 46 Punkte+12) in den nächsten beiden Spielen ein Spiel gewinnen und Jaraaf (2., 42 Punkte+15) abwehren, der weiterhin auf der Hut ist.

Aber um sich nicht selbst unter Druck zu setzen, muss der Rio-Klub Rufisque sein nächstes Spiel gewinnen. Aber es wird nicht einfach sein. Und das aus gutem Grund. Die Tabellenführer werden dem amtierenden Meister von Génération Foot einen Besuch abstatten (10., 26 Pkte-10). Eine gefährliche Reise gegen einen Gegner, der noch nicht vor dem Abstieg gerettet wurde und mit Jamono Fatick (11., 26 Punkte-2), Casa Sport (12., 24 Punkte-11) und Stade de Mbour (13., 23 Punkte-11) kämpft. 5). Infolgedessen verspricht das Duell zwischen den Meistern von 2021 und denen von 2022 sehr hart umkämpft zu werden, da jedes Team gewinnen möchte, um seine Wette erfolgreich abzuschließen.

Unterdessen unterlagen die Verts-Blancs von Jaraaf, die vor dem 24. Spieltag 5 Punkte hinter dem Spitzenreiter lagen und auf minus 3 Punkte hätten zurückkommen können, beim Empfang von Jamono Fatick, als Teungueth FC korrigiert wurde, mit einem Unentschieden (0:0). (3-1) auswärts durch AS Pikine (4., 37 Pkte+7). Damit der Verein aus Medina hoffen kann, Teungueth FC zu überholen, muss er am nächsten Tag die USO (9., 27 Punkte:3) schlagen und auf eine Niederlage oder sogar ein Unentschieden für die Rufisquois beten. Ein Erfolg der Tufisquois würde die Titelhoffnungen der Männer von Malick Daf dämpfen.

Programm 25. Tag

Dakar Sacré Coeur/Diambars

Generation Foot/Teungueth FC

Guédiawaye FC/US Gorée

Jamono Fatick/Casa Sport

Linguere Saint Louis/Sonacos Diourbel

Mbour-Stadion/AS Pikine

USO/ASC Jaraaf

-

NEXT Pontarlier. Einige Ausflugsideen im Haut-Doubs für das Wochenende vom 1. und 2. Juni