Septuors Tarn & Garonne – Der Sponsor des Energieinnovationspreises

Septuors Tarn & Garonne – Der Sponsor des Energieinnovationspreises
Septuors Tarn & Garonne – Der Sponsor des Energieinnovationspreises
-

das Essenzielle
Seit 20 Jahren werden mit der Septuors-Zeremonie innovative, verdiente und sozial engagierte Unternehmen in Okzitanien ausgezeichnet. Es ist in den Gebieten erhältlich und findet am Donnerstag, dem 30. Mai, zu einer zweiten Ausgabe in Tarn-et-Garonne statt, wo am Abend der Preisverleihung im Departementsrat in Montauban (ab 18:30 Uhr) 9 von a ausgewählte lokale Unternehmen belohnt werden Jury aus einflussreichen Spielern in Tarn-et-Garonne. In diesem Jahr wurde eine neue Formel mit neuer Medienpräsenz validiert, um die Region und ihre großartigen Unternehmen weiter zu fördern.

In diesem Jahr findet die Trophäenübergabe im Rahmen einer Show des Illusionisten Rémi Larrousse statt.

Wenn Sie am Abend teilnehmen möchten, können Sie sich über den untenstehenden Link vorab registrieren. Wenn Ihre Teilnahme bestätigt ist, erhalten Sie Ihr Badge innerhalb von 72 Stunden:

https://oandb.typeform.com/to/uaiQxYiT

Der Partner: SDE 82

Interview mit Jacques GAYRAL, Präsident von SDE 82

Sagen Sie uns, welcher Schauspieler zum SDE 82 wurde?

Die Energiegewerkschaft des Departements Tarn et Garonne ist eine 1938 gegründete Gemeinschaft, die alle Gemeinden im Bereich Elektrizität vereint. Die ursprüngliche Aufgabe dieser Gewerkschaft bestand darin, das Departementsgebiet zu elektrifizieren. Anschließend haben wir uns Fachwissen im Gasbereich angeeignet und anschließend Richtlinien für die Energiewende entwickelt. Im Jahr 2024 stellen die Maßnahmen von SDE 82 mehr als 16 Millionen Euro an geleisteter Arbeit dar, die den 195 Gemeinden und ihren 10 Interkommunalen zugute kommen. Die Gewerkschaft, die auch die Organisationsbehörde für den Elektrizitätsdienst ist, beschäftigt derzeit rund vierzig Mitarbeiter mit unterschiedlichem Fachwissen in den Bereichen Energie, Bau von Elektrifizierungsnetzen, Energieaudits, Konzessionskontrolle und Einkaufsgemeinschaften.

Welche Maßnahmen initiieren Sie für Unternehmen?

Derzeit konzentrieren wir uns in Tarn-et-Garonne auf die Schaffung, Verstärkung und Verschleierung von Stromnetzen. Dabei kann es sich um Verteilernetze oder öffentliche Beleuchtungsnetze handeln. Diese Aktionen auf den Netzwerken dienen allen Nutzern und damit auch den mit ihnen verbundenen Unternehmen. Wir können nun Unternehmen dabei unterstützen, von der Unterstützung des Chaleur-Fonds zu profitieren.

Sie sind Partner des Energie-Innovationspreises, warum so ein Preis und warum so ein Gewinner?

Unsere Maßnahmen im Bereich Nüchternheit und Energiewende spiegeln sich im Gewinner dieser Septuors 2024 wider: Quercy Réfrigération, dieses Unternehmen ist ein Spezialist für industrielle Kühlung für die Lebensmittel- und Landwirtschaftsindustrie. Dieses auf Energieeffizienz bedachte Unternehmen hat gerade an der Automatisierung seiner Systeme gearbeitet und verwendet innovative Materialien mit geringer Umweltbelastung. Ebenso wie sie können wir ein Gespür für die innovativen Unternehmen in der Abteilung haben, denen die rationelle Nutzung von Energie aufgrund ihrer Kosten und Auswirkungen besonders am Herzen liegt.

Jacques GAYRAL, Präsident von SDE 82

Foto: Jacques GAYRAL, Präsident von SDE 82

-

NEXT Pontarlier. Einige Ausflugsideen im Haut-Doubs für das Wochenende vom 1. und 2. Juni