Naturfestival in Seine-et-Marne (77) 2024: gute Angebote für kostenlose Ausflüge

-

Das Naturfestival ist zurück und erwartet uns für diese Ausgabe 2024 vom 22. bis 26. Mai. In Seine-et-Marne erwarten Sie schöne Programme. Wir beraten, wir rüsten uns aus und wir nehmen die Kinder mit an Bord!

Dort Naturfest kehrt nach Paris und Ile-de-France zurück! Vom 22. bis 26. Mai 2024 werden zahlreiche Familien und Freundesgruppen in den Parks, Plätzen und Gärten von Paris und der Region Ile-de-France erwartetkostenlose Unterhaltung und offen für alle. Dies ist eine unverzichtbare Veranstaltung für Enthusiasten und Neugierige!

In Seine et Marne Auch das Programm ist attraktiv: Auf dem Programm dieser Veranstaltung stehen Ausflüge zur Entdeckung der Feuchtgebiete sowie unterhaltsame und festliche Aktivitäten. Um dies hervorzuheben, werden verschiedene Aktivitäten organisiert Reichtum an Fauna und Flora dieser wenig bekannten Umgebungen sowie ihre entscheidende Rolle für das Ökosystem.

Auf diese Weise die Tipps !

Naturfestival 2024 in Seine-et-Marne (77), das Programm:

Naturfestival 2024 im Mesnil Amelot in Seine et Marne, das kostenlose und festliche ProgrammNaturfestival 2024 im Mesnil Amelot in Seine et Marne, das kostenlose und festliche Programm Naturfestival 2024 im Mesnil Amelot in Seine et Marne, das kostenlose und festliche Programm
Das Naturfestival ist für eine vielversprechende Ausgabe 2024 zurück und wird am Samstag, den 25. Mai 2024 im Maurice-Droy-Park in Mesnil-Amelot im Département Seine-et-Marne gefeiert. Diese von der Gemeinde und dem Festivalkomitee organisierte Veranstaltung bietet einen Tag voller Aktivitäten für alle Altersgruppen, bei denen Natur und Geselligkeit im Vordergrund stehen. Rennen, Spiele und Konzert stehen auf dem Programm. [Lire la suite]

Moret-sur-Loing – mittelalterliche Stadt – schönste Umwege in FrankreichMoret-sur-Loing – mittelalterliche Stadt – schönste Umwege in FrankreichMoret-sur-Loing – mittelalterliche Stadt – schönste Umwege in FrankreichMoret-sur-Loing – mittelalterliche Stadt – schönste Umwege in Frankreich Natur- und Europafestival in Moret-Loing-et-Orvanne 2024, ein festliches und kostenloses Wochenende
Das Natur- und Europafestival erwartet Sie am Wochenende des 25. und 26. Mai 2024 in Moret-Loing-et-Orvanne. Ein Programm voller Aktivitäten für die ganze Familie steht auf dem Programm, um das lokale Naturerbe (wieder) zu entdecken. [Lire la suite]

Auch auf dem Programm

  • Chartrettes: Freitag, 24. Mai – Rathausplatz
    Botanischer Spaziergang
    Die Stadt Chartrettes bietet Ihnen einen botanischen Spaziergang durch die Straßen der Stadt unter der Leitung des Vereins Sauvage par Nature. Eine einzigartige Gelegenheit zu lernen, lokale Pflanzen zu erkennen.
  • La Madeleine-sur-Loing: Samstag, 25. Mai – La Prairie des Glandelles
    Naturkundlicher Spaziergang
    Tauchen Sie bei einem naturkundlichen Spaziergang auf der Glandelles-Wiese in die Natur ein. Entdecken Sie die lokale Artenvielfalt in Begleitung leidenschaftlicher Guides.
  • Gurcy-le-Châtel: Samstag, 25. Mai – l’Épi de Gurcy
    Naturspaziergang
    Entdecken Sie die natürlichen Reichtümer von Bassée-Montois auf diesem Spaziergang voller Begegnungen. Eine Gelegenheit zu verstehen, wie wichtig es ist, diese Räume zu erhalten.
  • Saint-Fiacre: Samstag, 25. Mai – Entlang der Dhuys
    Naturforscher (6-14 Jahre)
    Ausgestattet mit Fernglas, Lupe und Box machen sich die kleinen Entdecker auf den Weg, die umliegende Natur zu entdecken. Ein lehrreiches Abenteuer für Kinder von 6 bis 14 Jahren.
  • Congis-sur-Thérouanne: Sonntag, 26. Mai – Regionales Naturschutzgebiet Grand-Voyeux
    Orchideen, eine farbenfrohe Jahreszeit
    Militärorchideen, Bienen-Ochrysen, grünliche Platanthera… so viele Arten wilder Orchideen, die die Wiesen von Grand-Voyeux färben. Bewundern Sie sie in Begleitung eines Botanikers während des Naturfestivals.
  • Chelles: Samstag, 25. Mai – Kultureller und historischer Spaziergang am Mont Guichet
    Während dieser geführten Wanderung entdecken Sie ein atemberaubendes Panorama und erfahren mehr über die Geschichte und Artenvielfalt dieses facettenreichen Ortes, an dem Wanderer und Bauern zusammenkommen. Der etwa 3 km lange Rundkurs weist einige leichte Steigungen auf, daher empfiehlt es sich, Wanderschuhe und eventuell einen Stock als Gleichgewichtshilfe mitzubringen. Das Treffen findet auf dem Parkplatz an der Kreuzung Rue du Bel Air und Vieux Chemin de Paris in Chelles statt. Reservieren Sie Ihren Platz über die Website von Ile-de-France Nature: Ile-de-France Nature.
  • Fontainebleau: 22. bis 26. Mai
    • Nachtwandern
      Nachtwanderungen bieten ein einzigartiges Erlebnis, bei dem alle unsere Sinne geweckt werden. Das Gehör nimmt das leiseste Knacken von Ästen und den Gesang nachtaktiver Vögel wahr, während der Geruchssinn die durch Luftfeuchtigkeit verstärkten Düfte wahrnimmt. Anders als man denkt, passt sich unser Sehvermögen der Dunkelheit an und ermöglicht es uns, nachtaktive Tiere zu beobachten. Diese Aktivität ist für jedermann zugänglich, sofern keine Kontraindikationen für die für die Wanderung erforderliche körperliche Anstrengung bestehen.
    • Ausflug zu den essbaren Wildpflanzen: 23. Mai von 14.00 bis 17.30 Uhr
      Moderiert wird der Ausflug von François Thevenon, Mykologe und Spezialist für essbare Wildpflanzen. Im Rahmen des Naturfestivals stellt er Ihnen essbare Pflanzen vor, die für jedermann zugänglich sind! Der Park des Schlosses Fontainebleau hält einige schöne Überraschungen für Sie bereit.

Entdecken Sie das komplette Programm der Naturfestival 2024 in Seine-et-Marne und überall drin Frankreich ! Denken Sie daran, für bestimmte Veranstaltungen zu buchen. Melden Sie sich für bestimmte Aktivitäten an, ziehen Sie gute Schuhe an, öffnen Sie Augen und Ohren und lassen Sie sich auf den Spuren der … führen Empfindliche Naturgebiete von Seine-et-Marne. Entdecken Sie die ungeahnten Naturschätze Ihrer Region und genießen Sie gesellige Momente mit Familie oder Freunden.

-

PREV In Bezug auf die Wirtschaft stellt Bruno Le Maire die Gegensätze nebeneinander
NEXT Pontarlier. Einige Ausflugsideen im Haut-Doubs für das Wochenende vom 1. und 2. Juni