Naturfestival in Essonne 2024 (91): kostenlose Ausflüge und Aktivitäten für mehr Umweltfreundlichkeit

Naturfestival in Essonne 2024 (91): kostenlose Ausflüge und Aktivitäten für mehr Umweltfreundlichkeit
Naturfestival in Essonne 2024 (91): kostenlose Ausflüge und Aktivitäten für mehr Umweltfreundlichkeit
-

Auch in Essonne erwartet Sie vom 22. bis 26. Mai 2024 das Naturfestival 2024 mit zahlreichen kostenlosen Aktivitäten rund um die Fauna und Flora! Entdecken Sie die kostenlosen Tipps, die auf Sie warten, um grün zu werden.

So nah wie möglich am sein Natur und seine Bewohner für 5 Tage, das bietet Ihnen, wie jedes Jahr, das Naturfest sobald Frühling zeigt mit der Nasenspitze. Vom 22. bis 26. Mai 2024 eine Vielzahl vonkostenlose Aktivitäten und Unterhaltung und offen für alle erwarten uns im Parks, Gärten, Wälder und Wälder von Paris und Ile-de-France.

Und Essonne Weichen Sie nicht von der Regel ab, mit einem guten schönes Programm bestimmt für neugierig jung und alt. Damit Sie sich diese tollen Angebote nicht entgehen lassen, stellen wir Ihnen als Appetitanreger eine Auflistung des Programms vor, das im Jahr 1991 zu erwarten ist.

Naturfestival 2024 in Essonne (91), die Auswahl :

  • Naturfest in Saclay: Samstag, 25. Mai
    Nehmen Sie an Naturausflügen, Workshops und Aktivitäten teil, um essbare Wildpflanzen, Teichvögel und lokale, umweltbewusste Handwerker und Produzenten sowie Vereine zu entdecken.
  • Naturfest auf der Domaine de Soucy in Fontenay-Lès-Briiss : Samstag, 25. Mai von 10 bis 18 Uhr.
    Ein Tag, der der Sensibilisierung für den Umweltschutz in all seinen Formen gewidmet ist. Im Pays de Limours können konkrete und zugängliche Lösungen entdeckt werden, um unsere Gewohnheiten und unseren Konsum zu ändern!
    Auf dem Programm: Treffen, Diskussionen, Spiele, Aktivitäten und Konferenzen. Verpflegung vor Ort durch zwei Foodtrucks.
  • Naturfestival in Boussy Saint-Antoine vom 22. bis 26. Mai, Parc de la Mairie und Umgebung
    Vom 22. bis 26. Mai feiert Boussy die Natur und Artenvielfalt mit einer Reihe pädagogischer und künstlerischer Aktivitäten. Am 22. Mai um 19 Uhr markiert die Eröffnung von drei Fotoausstellungen zu Vögeln, nachhaltiger Entwicklung und Land Art den Auftakt der Feierlichkeiten, die bis zum 25. Mai andauern. Am 24. Mai um 20:30 Uhr wird eine Dokumentation über die Verschmutzung von Gewässern gezeigt. Am 25. Mai wird der Tag reich an Aktivitäten sein: Sophrologie, Ausflug in ein Feuchtgebiet, Picknick, Escape Game und eine Tanzvorführung. Die Feier der Allée des Platanes mit dem Titel „Bemerkenswertes Baumensemble“ umfasst einen geführten Spaziergang. Abschließend werden am 26. Mai botanische Erkundungen angeboten. Die ganze Woche über werden lokale Vereine die Öffentlichkeit für Umweltthemen sensibilisieren.

  • Karnevals- und Naturfest in Ris Orangis vom 22. bis 25. Mai
    Für diesen Sonntag, den 26. Mai, ist ein festlicher Tag im Zeichen der Natur geplant, mit Karneval als Bonus. Zuvor feiert das Naturfest vom 22. bis 25. Mai mit verschiedenen Veranstaltungen die Schönheit und Vielfalt der Stadt und regt zu Aktionen zum Schutz unseres Planeten an.
  • Naturfestival auf der Ile de Loisirs d’Étampes Mittwoch, 22. Mai und Sonntag, 26. Mai
    Am 22. Mai säen wir eine Wiese auf der Ile de Loisirs d’Étampes und am 26. Mai nutzen wir das Naturdorf, das von 10 bis 17 Uhr mit Workshops und Spaziergängen auf dem Programm steht.
  • Naturfest in Savigny sur Orge: Mittwoch, 22., Samstag, 25. und Sonntag, 26. Mai
    Zum 2. Mal bietet Ihnen die Stadt ein Wochenende ganz im Zeichen der Natur mit einem abwechslungsreichen und bereichernden Programm für alle Altersgruppen. Zu den Aktivitäten gehören Besuche in städtischen Gewächshäusern, ein Workshop zum Thema Biodiversität, eine Konferenz zum Thema „Zero Waste“ von Jérémie Pichon und ein Pflanzentausch. In Zusammenarbeit mit der EPT Grand-Orly Seine Bièvre, AELOE, SEVE und Ruchers de Villemoisson finden diese Veranstaltungen vom 22. bis 26. Mai statt. Besichtigungen der städtischen Gewächshäuser finden am 22. und 25. Mai statt, der Mitmach-Workshop im Parc Séron und die Konferenz finden am 25. Mai statt und der Pflanzentausch findet am 26. Juni auf dem Davout-Markt statt. Für bestimmte Aktivitäten ist eine Voranmeldung erforderlich über [email protected].

Entdecken Sie das komplette Programm der Naturfest 2024 in Essonneund denke darüber nach buchen im Vorfeld der Veranstaltungen, die Sie interessieren!

-

PREV Ein Polizist wurde verletzt, nachdem er sich in Hauts-de-Seine geweigert hatte, den Verdächtigen festzunehmen
NEXT Montreal glänzt immer noch im Ranking der besten Studentenstädte der Welt