Wohin fließt das Geld des Departements Lot im Kanton Gourdon?

Wohin fließt das Geld des Departements Lot im Kanton Gourdon?
Wohin fließt das Geld des Departements Lot im Kanton Gourdon?
-

Von

Jean-Claude Bonnemère

Veröffentlicht auf

26. Mai 2024 um 17:00 Uhr

Sehen Sie sich meine Neuigkeiten an
Folgen Sie News Lot

Die kantonale Versammlung von Kanton Gourdon fand am 16. Mai im Gemeindehaus von statt Dégagnac. Die Bürgermeister folgten der Einladung Edith Lagarde und Frédéric Ginesteihre Abteilungsberater, um die Maßnahmen der zu besprechen Abfahrt

Seit 2021 wurden von den Kommunen 13 Projekte mit einem Gesamtvolumen von 979.929 Euro gefördert und durchgeführt. Zu diesen Projekten zählen: das Gemeinschaftsschwimmbad Gourdon (500.000 €), die Renovierung der Schule Dégagnac (203.247 €) und die Entwicklung einer Indoor-Bowlingbahn in Vigan (65.609 €).

Ein neues Feuerwehr- und Rettungszentrum…

Anschließend diskutierten die Departementsräte über die Verteilung der Einnahmen aus Polizeibußgeldern, die jedes Jahr die Durchführung von Entwicklungen und Ausrüstungen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit ermöglichen. Insbesondere wurde ein Fortschrittsbericht über die bevorstehenden Strukturierungsprojekte erstellt: Das neue Feuer- und Rettungszentrum Salviac soll nächstes Jahr das Licht der Welt erblicken und die Arbeiten am Gourdon-Kreisverkehr werden beginnen, sobald die Netze von der Gemeinde Gourdon verlegt wurden.

Sie diskutierten auch über ihren kantonalen Rahmen, der das reiche Vereinsgefüge des Kantons unterstützen soll. Für das Jahr 2023 sind dies 31 unterstützte Vereine, verteilt auf fast alle der 18 Kommunen.

Arbeiten an Hochschulgebäuden

Das Treffen bot auch Gelegenheit, sich über die Investitionen der Abteilung in die Colleges Salviac und Gourdon zu informieren. Über die Verpflegung der Schule und die 112 übergebenen Computer hinaus sind dies wichtige Arbeiten zur Verbesserung des Komforts von Schülern und Bildungsteams: Einrichtung der Räume, Schaffung eines Spielplatzes, Renovierung des Daches und Installation von Photovoltaik-Paneelen am Salviac-College usw Reparatur des Lehrerparkplatzes, Photovoltaikanlage und verschiedene Entwicklungen für das Gourdon College.

Dieses Treffen bot den Bürgermeistern die Gelegenheit, von den Departementsräten die ihnen für dieses Mandat zugewiesenen Aufgaben innerhalb der Departementsversammlung und bei verschiedenen externen Organisationen zu erfahren.

Auch Frédéric Gineste und Edith Lagarde kehrten zu ihren Kämpfen für öffentliche Dienstleistungen und die Attraktivität des Territoriums zurück. Es war die Rede vom ZAN-Gesetz, das hart auf Bouriane angewendet werden sollte, aber auch von der Verschlechterung der Funktionsweise der POLT-Leitung: „Wir verweigern dem Lot einen ermäßigten Service. Jeder zweite Intercités-Zug, der von Paris abfährt, hält in Brive und bedient nicht Souillac, Gourdon oder Cahors. Diese Situation führt zu einer Verzögerung bei der Lieferung der neuen Triebzüge. Bewohner und gewählte Beamte ländlicher Gebiete können eine solche Verachtung ihnen gegenüber nicht länger ertragen. »

Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Ihren Lieblingsstädten und -medien, indem Sie Mon - abonnieren.

-

PREV Französische Radsportmeisterschaft im Südkanal: Valentin Madouas setzt seinen Titel erneut aufs Spiel
NEXT Lot-et-Garonne: der Kalender der Sommermärkte in Lévignac-de-Guyenne