„Holzhütten, Männer, Werkzeuge und Gesten“, eine Sommerausstellung im Maison du Parc National des Ecrins de Vallouise

„Holzhütten, Männer, Werkzeuge und Gesten“, eine Sommerausstellung im Maison du Parc National des Ecrins de Vallouise
„Holzhütten, Männer, Werkzeuge und Gesten“, eine Sommerausstellung im Maison du Parc National des Ecrins de Vallouise
-

UMWELT / Ziel der Ausstellung ist es einerseits, das Erbe der Schutzhütten des Ecrins-Massivs besser zu verstehen und andererseits die Bauweise des Ecrins-Massivs zu dokumentieren und zu erklären.

– Hohe Berge –

Die in enger Zusammenarbeit mit dem Ecrins-Nationalpark durchgeführte Ausstellung verfolgt zwei Ziele: Einerseits soll ein besseres Verständnis des Erbes der Schutzhütten des Ecrins-Massivs und insbesondere des Vallouise-Pelvoux-Sektors vermittelt werden zum anderen durch die Dokumentation und Erläuterung der Bauweisen dieser Schutzhütten im Nationalpark Écrins: die Allgegenwart des Holzes, die verwendeten Werkzeuge, die Handlungen der Tischler und Schreiner.

Die Ausstellung wird drei Hauptabschnitte umfassen: ein Dutzend Tafeln, die die Geschichte des Baus der Écrins-Schutzhütten erzählen, wobei Holz als roter Faden dient, die von den Handwerkern verwendeten Werkzeuge und ihre Aktionen und schließlich eine Xylothek zur Visualisierung und Manipulation verschiedene lokale Arten im Gebiet von Écrins.

Die Ausstellung ist für jedermann zugänglich und der Eintritt ist völlig frei. Die Ausstellung findet vom 15. Juni bis Ende November im Obergeschoss des Maison du Parc National des Ecrins de Vallouise-Pelvoux statt. Geplant sind Führungen durch die Ausstellung durch Holzprofis sowie Vorträge zum Thema am 25. Juli und 1., 8., 15. August um 16:30 Uhr.

Die Ausstellung wurde in Zusammenarbeit mit den Departementsarchiven von Hautes-Alpes, dem Nationalpark Ecrins und Führern des Massif des Ecrins vorbereitet und durchgeführt. Mit Unterstützung des Departements Hautes-Alpes, der Gemeindegemeinschaft Pays des Ecrins, der Gemeinde Vallouise-Pelvoux und des Nationalparks Ecrins.

Anna Vergiat

#French

-

PREV Von der französischen Marine wegen Drogenhandels verhaftet, kommt die „Luna S“ im Hafen von Bordeaux an, um dekonstruiert zu werden
NEXT „Null“, „großer schwarzer Fleck“, „nicht zufrieden“, prahlen die Einwohner von Toulouse nicht