Es ist das Fischerfest in Chapelle-sous-chaux am 2. Juni!

Es ist das Fischerfest in Chapelle-sous-chaux am 2. Juni!
Es ist das Fischerfest in Chapelle-sous-chaux am 2. Juni!
-

Heute Morgen sind wir in die Gegend von Belfort gefahren: zum Teich Ayeux Lachapelle-sous-chaux, um über ein Ereignis zu sprechen, das sich Angelfreunde auf keinen Fall entgehen lassen sollten!

Heute Morgen haben wir Nicolas Jardot, den Präsidenten des Vereins AAPPMA, in Bavilliers getroffen, um mit ihm über den Verein, insbesondere aber über das Angelfest zu sprechen, das am Sonntag, den 2. Juni 2024 in Lachapelle-sous-chaux stattfindet!

AAPPMA

Es handelt sich um einen anerkannten Fischerei- und Gewässerschutzverband in Bavilliers mit Nicolas Jardot als Präsident. Ihre Ziele? Angeln zum Spaß, dabei den Fisch freilassen und auf die Natur achten. Apropos Natur: Die AAPPMA verfügt über eine Schule für Fischerlehrlinge (Registrierung liegt vor): Sie lehrt ihnen verschiedene Fangtechniken und alles, was junge Fischer wissen müssen, vor allem aber, wie man auf die Umwelt achtet. Der Ayeux-Teich ist sogar für Behinderte oder Personen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich!

Das Fischerfest in Lachapelle-Sous-Chaux

Es handelt sich um eine seit mehreren Jahren organisierte Veranstaltung unter der Kontrolle der AAPPMA von Bavilliers. Ob Jung oder Alt, Sie können den ganzen Tag über mehrere Angelsitzungen genießen, die von Profis kontrolliert und unterstützt werden. Während dieser Sitzungen ist kein Angelschein erforderlich. Ziel ist es, Sie in die Kunst des Angelns einzuführen und gleichzeitig die Natur zu schützen. Genießen Sie einen Sonntag, der dem Angeln am Ayeux-Teich in Lachapelle-sous-Chaux gewidmet ist, mit reichlich Essen und einem kleinen Ponyreiten!

Mehr Informationen

Die Veranstaltung findet am Sonntag, den 2. Juni 2024, im Etang des Ayeux in Lachapelle-sous-Chaux in der Region Belfort statt und ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich.

#French

-

NEXT Pontarlier. Einige Ausflugsideen im Haut-Doubs für das Wochenende vom 1. und 2. Juni