Symphonie X im Théâtre Capitole de Québec

-

Die Nordamerika-Tournee von Symphony X endete am Sonntagabend im Théâtre Capitole in Quebec. Die Gruppe aus New Jersey, die am Samstagabend im Studio TD in Montreal war, wurde von der kalifornischen Trash-Metal-Gruppe Heathen begleitet.

Fast 500 Metalheads drängen sich vor dem Kapitol. Ein paar weniger mutige Zuschauer ließen sich auf den gemütlichen Polstersitzen auf dem Balkon nieder.

Symphony X bietet eine fröhliche Mischung aus Metal und progressiven Stilen. Michael Romeo, Gründer der Gruppe und Gitarrist aus der Schule des schwedischen Gitarristen Yngwie Malmsteen, ist sicherlich einer der am meisten unterschätzten Gitarristen der Musikbewegung. Er ist die Säule dieser Formation, sowohl wegen seiner Virtuosität als auch wegen seiner Rollen als Komponist und Arrangeur. Sänger Russell Allen gilt heute als einer der besten Sänger der Heavy-Metal-Welt. Seine Stimme, die an den verstorbenen Ronnie James Dio (Dio, Black Sabbath) erinnert, ist tief und äußerst kraftvoll.

Die Band, bestehend aus Michael Pinnella (Keyboards), Michael Romeo (Gitarre), Russell Allen (Gesang), Michael LePond (Bass) und Jason Rullo (Schlagzeug), hat seit dem Album nichts Neues veröffentlicht Unterwelt, neuntes Studioalbum, das 2015 von Nuclear Blast veröffentlicht wurde. Egal: Wir werden mit einem Abend verwöhnt, der die größten Hits der Gruppe seit 1994 vereint.

Ich bin immer wieder erstaunt über die musikalische und stimmliche Kraft von Symphony X bei der Aufführung. Michael Romeo, fest am Boden der Bühne verankert, hört nie auf, seine Dellinger Prominence-MJR zu quälen. Seine Noten rutschen den Hals seiner Gitarre hinunter wie Alkohol die Kehlen der Fans. Unterstützt von erfahrenen Musikern verfügt Sänger Russell Allen bis heute über diese kraftvolle und unverwechselbare Stimme. Wir verzeihen ihm hier und da ein paar knappe Abweichungen, da die Temperaturen in Kanada den Stimmen der besten Sänger der wunderbaren Welt des Rock einen bösen Streich spielen können.

Die Höhenflüge des Keyboarders Michael Pinnella verleihen den Stücken, die in hektischen, schnellen und ruckartigen Rhythmen gespielt werden, Struktur. Michael LePond (Bass) und Jason Rullo (Schlagzeug) halten alle Teile in einer Symbiose zusammen, die sonst kakophonisch werden könnte.

Das Konzert ist kurz. 60 vollgepackte Minuten, zusätzlich zu den 15 Minuten Abseilen.

Keyboarder Michael Pinnella präsentiert Paradies verloren ab 2007 mit einem kurzen Solo. Dies ist die Präsentation der Mitglieder der Gruppe zuvor Lauf mit dem Teufel und das Konzert endet mit Setze die Welt in Brand (Die Lüge der Lügen) auch aus dem Album Paradies verloren.

Symphony X flog in Quebec vorbei! Ein kurzer Auftritt und kein zu promotendes Album. Was hält die Zukunft für diese legendäre Progressive-Metal-Gruppe bereit? Nur die Zukunft wird es uns sagen. Aus dem Internet kommen nur sehr wenige Informationen, außer dass ein Album geschrieben wird und dass es veröffentlicht wird, wenn es herauskommt …

In der Zwischenzeit können wir wieder die schönsten musikalischen Fresken hören, die die Gruppe seit ihren Anfängen im Jahr 1994 veröffentlicht hat.

Heiden

Heathen ist eine amerikanische Thrash-Metal-Band aus San Francisco. Das Quintett wurde 1984 gegründet und dreht sich noch immer um den Gitarristen Lee Altus. Die Gruppe hat insgesamt vier Studioalben.

Musikalisch sehr nah an den Klängen der ersten Alben von Metallica, kommt Heathen beim Publikum in Quebec sehr gut an. Obwohl Sänger David White nicht zu seinem Symphony-X-Alter Ego passt, weiß er, wie er eine Reaktion des Publikums hervorruft.

Heathens neuestes Album, Reich der BlindenDas 2020 erschienene Album beendete eine lange Pause von 11 Jahren seit dem Vorgängeralbum Die Entwicklung des Chaos veröffentlicht im Jahr 2009.

Heathen wird am 27. Mai im Rainbow Bistro in Ottawa sein.

Songchart – Symphonie

Bilderstürmer
Nimmermehr
Inferno (Entfessle das Feuer)
Der Kuss der Schlange
Ohne dich
Zur Hölle und zurück
Entmenschlicht
Evolution (Das große Design)
Meer der Lügen

Erinnerung

Solo-Keyboards
Paradies verloren
Lauf mit dem Teufel
Setze die Welt in Brand (Die Lüge der Lügen)

Unsere Massenfotos

Symphonie

Heiden

-

PREV Belgien – Rumänien: Um wie viel Uhr und auf welchem ​​Kanal kann man das Spiel live verfolgen?
NEXT A.Lebrun wird seinen Bruder gut im Einzel begleiten