Cognac: Der Vollgas-Motorrad-Code-Abend in seiner dritten Auflage

Cognac: Der Vollgas-Motorrad-Code-Abend in seiner dritten Auflage
Cognac: Der Vollgas-Motorrad-Code-Abend in seiner dritten Auflage
-

Gebühr an diejenigen, die zu den 3 gehören werdene Ausgabe des großen Abends der Motorrad-Straßenverkehrsordnung, diesen Donnerstag, 30. Mai, im Kongresszentrum La Salamandre (20 Uhr), um die Worte seines Zeremonienmeisters zu bestätigen oder dieses Jahr am Ende sogar noch besser zu machen Treffen Sie freundlich und kostenlos, organisiert in Zusammenarbeit mit der Marke ADN Moto Cognac.

Jeder ist willkommen, alle Verkehrsteilnehmer.

Weniger als fünf Fehler aus den vierzig Fragen auf der Speisekarte, wie es die Regel vorschreibt, müssen sich die erneut erwarteten rund 250 Kandidaten begnügen, um in dieser 2024-Version ganz vorne zu erscheinen.

„Und jeder ist willkommen, alle Verkehrsteilnehmer, nicht nur Biker“, erinnert sich Fabrice Pons. Abgesehen von ein paar Fragen, die sich speziell auf die Verwendung von Motorrädern beziehen, ist der Großteil des Codes tatsächlich derselbe. Es ist somit eine Gelegenheit, sein Wissen aufzufrischen und die Welt des Motorradfahrens zu entdecken, auch für diejenigen, die Lust haben, damit anzufangen.“

Motorrad-technische Inspektion auf dem Menü

Außerdem haben Sie eine gute Zeit in einer stets herzlichen Atmosphäre, mit der Möglichkeit, nicht mit leeren Händen nach Hause zu gehen, denn es gibt zahlreiche Preise zu gewinnen, die wiederum nicht nur guten Schülern vorbehalten sind, da die wichtigsten nach der Verlosung vergeben werden .

Wertvolle Geschenke auf einer Liste, die neben der Motorradausrüstung (Jacke, Helm, Handschuhe usw.) auch einen Motorradführerschein, ein Gateway (sieben Stunden Training für das Fahren von 125 cm) umfasst3), sondern auch zwei Motorrad-Code-Pakete zu gewinnen, ganz zu schweigen von den (schönen) Überraschungen.

Wie üblich beginnt der Abend mit den üblichen Erläuterungen der fünfzehn Freiwilligen am Steuer, gefolgt vom Fragebogen am Ende, an dem die Vertreter der Unternehmen Axa Cognac und Autovision Châteaubernard, ebenfalls Partner dieser Ausgabe, Zeit für Korrekturen haben , wird eingreifen, um alle Fragen der Öffentlichkeit zu beantworten.

„Wir werden natürlich über Zweiradversicherungen sprechen, wie zum Beispiel die neue technische Inspektion, die seit dem 15. April für Fahrzeuge der Kategorie L vorgeschrieben ist, ein heißes Thema, von dem wir wissen, dass Autovision einen Vortrag halten wird und wir werden auch die Unterstützung von Sicherheitsdelegierten von haben.“ die Präfektur und Kommandant Touillier von der Cognac-Nationalpolizei, um darüber zu diskutieren“, unterstreicht Fabrice Pons, der das Ende der Feierlichkeiten mit der Preisverleihung und einem anschließenden geselligen Umtrunk einläuten wird… 100 % alkoholfrei.

„Motorrad-Code-Abend“, in La Salamandre, Donnerstag, 30. Mai, 20 Uhr. Freier Eintritt. Reservierung empfohlen unter 05 45 82 17 74 oder 05 45 32 47 85.

-

PREV Ein Mitarbeiter in einem Supermarkt von Carrefour des Landes erlitt schwere Verbrennungen durch einen Lichtbogen
NEXT Pontarlier. Einige Ausflugsideen im Haut-Doubs für das Wochenende vom 1. und 2. Juni